Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Mullah Omar ist offenbar tot

Taliban-Anführer Mullah Omar ist offenbar tot

Mullah Omar, der Anführer der afghanischen Taliban, ist tot. Dies sagte ein afghanischer Regierungsvertreter am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Demzufolge starb Mullah Omar vor zwei Jahren in Pakistan.

Voriger Artikel
Höhere Strafen für korrupte Mediziner
Nächster Artikel
Peter gegen weitere "sichere Herkunftsländer"

Mullah Omar, der Anführer der afghanischen Taliban, ist offenbar tot.

Quelle: dpa

Kabul. "Wir haben die Bestätigung von den pakistanischen Behörden und Taliban-Quellen, dass er vor zwei Jahren an einer Krankheit in Pakistan gestorben ist", sagte der Regierungsvertreter, der nicht namentlich genannt werden wollte. Mullah Omar war seit Ende 2001 untergetaucht und wurde in Pakistan vermutet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Kleiner Parteitag der CDU in Niedersachsen

Nach der SPD hat nun auch die CDU in Niedersachsen den Koalitionsvertrag angenommen. Bei einem kleinen Parteitag haben die Christdemokraten in Hannover darüber entschieden. Damit ist der Weg für eine Große Koalition in Niedersachsen frei.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr