Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Umfrage sieht Trump vor Clinton
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Umfrage sieht Trump vor Clinton
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 25.07.2016
Laut einer CNN-Umfrage zieht Donald Trump an Konkurrentin Hillary Clinton vorbei. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

Donald Trump hat nach einer Umfrage stark vom Parteitag der Republikaner profitiert – trotz der Risse in der Partei, die dabei zutage traten. Nach der von CNN in Auftrag gegebenen Erhebung käme der Präsidentschaftskandidat der Konservativen in einem direkten Vergleich mit Hillary Clinton auf 48 Prozent, wenn jetzt gewählt würde. Die Demokratin Clinton würde nur 45 Prozent erreichen. Trump gewann damit sechs Prozentpunkte dazu.

Es ist zwar üblich, dass der jeweilige Kandidat nach dem Parteitag, auf dem er offiziell nominiert wird, in Umfragen zulegt. Aber CNN hat nach eigenen Angaben zuletzt im Jahr 2000 einen derart großen Zuwachs nach einer Convention ermittelt. Jetzt sind allerdings die Demokraten an der Reihe. Sie halten bis Donnerstag ihren Parteitag in Philadelphia ab. Dort soll Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt werden.

dpa/afp/RND

Ein 27-jähriger syrischer Flüchtling hat bei einem Bombenanschlag am späten Sonntagabend in Ansbach 15 Menschen verletzt. Er soll Anhänger der Terrormiliz IS gewesen sein. Was wir bisher über den mutmaßlichen Täter wissen und welche Fragen nach der Bluttat noch offen sind, lesen Sie hier.

25.07.2016

Einen Tag vor Beginn des Parteitags der US-Demokraten hat Parteichefin Debbie Wasserman Schultz ihren Rücktritt angekündigt. Sie zog damit die Konsequenzen aus dem Skandal um die Veröffentlichung interner E-Mails.

25.07.2016

Der gescheiterte Putschversuch in der Türkei zieht weitere Konsequenzen nach sich: Gegen 42 Journalisten soll Haftbefehl erlassen worden sein. Ob es bereits Festnahmen gab, war zunächst unklar.

25.07.2016
Anzeige