Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Das ist seit gestern Abend in der Türkei passiert
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Das ist seit gestern Abend in der Türkei passiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 16.07.2016
Türkei im Ausnahmezustand: Ein Panzer auf einer Straße in Istanbul. Quelle: dpa
Anzeige

Die bisherigen Ereignisse im Überblick:

  • In der Türkei haben Teile des Militärs am Freitagabend einen Putschversuch gestartet.
  • Nach stundenlangen Auseinandersetzungen zwischen Putschisten und regierungstreuen Kräften wurde der Übernahmeversuch niedergeschlagen.
  • Ministerpräsident Binali Yildirim sagte Sonnabendmittag: "Wir haben die vollständige Kontrolle."
  • Staatspräsident Erdogan hatte in der Nacht das Volk zum Widerstand gegen das Militär aufgerufen - viele Menschen folgten dem Aufruf.
  • Am frühen Morgen landete Erdogan in Istanbul und kündigte harte Strafen für die Putschisten an.
  • Mittlerweile wird die Zahl der Toten mit mindestens 265 angegeben. 
Türkei im Ausnahmezustand: Teile des Militärs haben einen Putschversuch gestartet.

Die Ereignisse in der Türkei im Liveticker

afp/dpa/RND

Nach dem Anschlag von Nizza trauern Menschen weltweit um die mehr als 80 Toten und suchen nach einer Erklärung. Einige Fakten haben die Ermittler auch schon zusammentragen können. Ein Überblick über die Informationen, die bisher vorliegen.

15.07.2016

Der US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat den Gouverneur des Bundesstaats Indiana, Mike Pence, zu seinem Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten ernannt.

15.07.2016

Mindestens 84 Menschen starben am Donnerstag bei einem Terroranschlag im südfranzösischen Nizza. Terrorismusexperte Rolf Tophoven beantwortet die wichtigsten Fragen zum Attenat.

15.07.2016
Anzeige