Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt "Deutschland steht im Fadenkreuz des IS"
Nachrichten Politik Deutschland / Welt "Deutschland steht im Fadenkreuz des IS"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 02.06.2016
Stephan Mayer, Innenexperte der Unionsfraktion im Bundestag. Quelle: dpa (Archivbild)
Anzeige
Berlin

In der kommenden Woche werde daher im Bundestag in erster Lesung über einen besseren Informationsaustausch der Sicherheitsbehörden abgestimmt. "Leider können wir auch bei uns einen großen terroristischen Anschlag nicht ausschließen, denn auch unser Land steht im Fadenkreuz des IS", sagte der CSU-Politiker dem RedaktionsNetzwerk Deutschland, dem auch die HAZ angehört.

Am Donnerstag hatten Ermittler eine mutmaßliche Terrorzelle in Deutschland zerschlagen: Drei Männer aus Syrien wurden festgenommen, sie sollen ein Blutbad in der Düsseldorfer Altstadt geplant haben, teilte die Bundesanwaltschaft mit.

RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Streit um die Abschaffung der Störerhaftung für WLAN-Hotspots dauerte mehrere Jahre. Nun sind die lästigen Abmahnungen für einen Missbrauch der Hotspots vom Tisch – das sagt zumindest die Regierungskoalition. Die Opposition sieht nach wie vor Abmahngefahr.

02.06.2016

Wenig Personal, viel Stress, schlechte Bezahlung - die Situation der Pfleger in Deutschland ist katastrophal. Warum ist das so? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

02.06.2016

Ermittler haben eine mutmaßliche Terrorzelle in Deutschland zerschlagen: Drei Männer aus Syrien wurden festgenommen – sie sollen ein Blutbad in der Düsseldorfer Altstadt geplant haben. Es mehren sich die Indizien, dass sie sich als Flüchtlinge tarnten.

02.06.2016
Anzeige