Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Klöckner sagt Teilnahme an TV-Diskussion ab

Wahl in Rheinland-Pfalz Klöckner sagt Teilnahme an TV-Diskussion ab

Eklat in Mainz: CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner hat ihre Teilnahmean der Fernsehdiskussion im SWR vor der rheinland-pfälzischen Landtagswahl am 13. März abgesagt. Die Landespartei begründete die Absage am Donnerstag in Mainz mit einer "skandalösen Einflussnahme der SPD".

Voriger Artikel
Putin billigte "wahrscheinlich" Mord an Litwinenko
Nächster Artikel
Zschäpe inszeniert sich als traurige Trinkerin

Hat ihre Teilnahme an der "Elefantenrunde" vor der Wahl in Rheinland-Pfalz abgesagt: Spitzenkandidatin Julia Klöckner.

Quelle: dpa/Archiv

Mainz. Auf Betreiben der SPD der Sender sich gegen eine Einladung der bislang nicht im Landtag vertretenen FDP, AfD und Linken an der sogenannten Elefantenrunde entschieden haben soll, klagt die CDU.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) betone "scheinheilig, gar keinen Einfluss auf den SWR ausgeübt zu haben", heißt in einer Pressemitteilung der CDU. "Wäre das wirklich so, dann hätte sie auf die Entscheidung des Senders warten müssen, um danach dann über ihre eigene Teilnahme zu entscheiden - so wie wir es jetzt tun", sagte der Generalsekretär der rheinland-pfälzischen CDU, Patrick Schnieder.

Eine Reduzierung der Diskussionsrunde auf die drei Landtagsparteien widerspreche den Realitäten im Land. Die CDU stehe als "Beigabe zu einem nach den Vorgaben von Rot-Grün komponierten Regierungstalk" nicht zur Verfügung.

epd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Julia Klöckner
Julia Klöckner wurde am 16. Dezember 1972 in Bad Kreuznach geboren. Seit fünf Jahren führt sie die CDU in Rheinland-Pfalz, seit 2011 sitzt sie im Landtag in Mainz.

Julia Klöckner gilt als die starke Frau neben Kanzlerin Angela Merkel. Doch ist sie das in der CDU wirklich? Es hängt wohl vor allem von der Frage ab, wie die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz ausgeht.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Die Wahl ist entschieden: Donald Trump wird der 45. Präsident der USA. Auf unserer Themenseite finden Sie aktuelle Berichte, Analysen und Hintergrundinformationen zur Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. mehr

CDU-Parteitag in Hameln

Zum Landesparteitag der niedersächsischen CDU in Hameln haben sich rund 450 Delegierte versammelt, um über einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 zu entscheiden. Sie nominierten einstimmig Bernd Althusmann.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.