Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Peter Struck ist im Alter von 69 Jahren gestorben

Peter Struck ist im Alter von 69 Jahren gestorben

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der damalige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Peter Struck, unterhalten sich im Februar 2008 im Bundestag in Berlin vor der Abstimmung zur Operation "Atalanta". Der Bundestag entschied über die Entsendung von 1400 Bundeswehrsoldaten als Teil der EU-Mission "Atalanta" speziell zum Kampf gegen die Piraten am Horn von Afrika. Quelle: dpa
Bundesverteidigungsminister Peter Struck (SPD) steht 2004 vor einer Umgebungskarte der afghanischen Stadt Feisabad in Feisabad. Struck besuchte für einen Tag das deutsche Wiederaufbauteam der Bundeswehr im nördlichen Kundus und Feisabad in Afghanistan sowie Einsatzkräfte in Termes (Usbekistan). Quelle: dpa
Peter Struck prägte den Ausdruck „Struck'sches Gesetz“. Ein Ausdruck dafür, dass kein Gesetz den Bundestag so verlasse, wie es hineinkommt Quelle: dpa
SPD-Fraktionsvorsitzender Peter Struck raucht 2009 im Bundeswehrlager in Masar-i-Scharif eine Pfeife. Struck besuchte dort die Bundeswehrsoldaten. Quelle: dpa
Der SPD-Fraktionschef Peter Struck trat 2009 auf dem Hoffest der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin zusammen mit der Band "4Peppers" aus Bonn als Sänger auf. Quelle: dpa
Bilder

6 Bilder - Dacia landet auf dem Dach

Bilder

7 Bilder - Lastwagenunfall auf der A7

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige