Menü
Anmelden
Nachrichten Politik Räumung von Flüchtlingslager Idomeni

Räumung von Flüchtlingslager Idomeni

Das wilde Flüchtlingslager in Idomeni gilt als trauriges Sinnbild der Flüchtlingskrise: Seit der Schließung der Balkanroute Ende Februar 2016 harren vor der Grenze zu Mazedonien tausende Menschen aus. Nun lassen die griechischen Behörden das Lager räumen.

Quelle: Yannis Kolesidis

Das wilde Flüchtlingslager in Idomeni gilt als trauriges Sinnbild der Flüchtlingskrise: Seit der Schließung der Balkanroute Ende Februar 2016 harren vor der Grenze zu Mazedonien tausende Menschen aus. Nun lassen die griechischen Behörden das Lager räumen.

Quelle: Yannis Kolesidis

Das wilde Flüchtlingslager in Idomeni gilt als trauriges Sinnbild der Flüchtlingskrise: Seit der Schließung der Balkanroute Ende Februar 2016 harren vor der Grenze zu Mazedonien tausende Menschen aus. Nun lassen die griechischen Behörden das Lager räumen.

Quelle: Yannis Kolesidis
Anzeige