Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 8° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Bad Zwischenahn
 Karl-Jaspers-Klinik in Bad Zwischenahn.

Junge Straftäter, die psychisch gestört oder drogenabhängig sind, brauchen eine besondere Behandlung - künftig bekommen sie diese in einer eigenen Jugendforensik. Es ist die erste Einrichtung dieser Art in Niedersachsen, die Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) auf dem Gelände der Karl-Jaspers-Klinik in Bad Zwischenahn eröffnet hat.

  • Kommentare
mehr
Umstrittene Bonuszahlungen
Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD).

Die VW-Manager sollten nach Auffassung des Landes Niedersachen angesichts des teuren Abgas-Skandals bei ihren Boni-Regelungen mehr Verzicht üben, als jetzt vorgesehen ist. Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) bedauerte gegenüber der HAZ, dass es ein solches Signal für einen „klareren Verzicht“ nicht gegeben habe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Abkommen mit Muslimverbänden
Ministerpräsident Stephan Weil (SPD).

Neue Verwirrung um den geplanten Islamvertrag: Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) will trotz Bedenken jetzt doch noch eine Unterzeichnung bis zum Ende des Jahres erreichen. Die CDU sieht jedoch noch viel Klärungsbedarf.

mehr
Landesverband Bremen

Die rechtspopulistische AfD in Bremen will ihren einzigen Landtagsabgeordneten aus der Partei ausschließen. Der Abgeordnete Alexander Tassis erhielt am Donnerstag ein entsprechendes Schreiben des Landesvorstands. "Das nehme ich nicht hin", sagte der 45-Jährige. Er will Widerspruch einlegen.

  • Kommentare
mehr
Neuer Kurs der Landesregierung
Muslime beim Gebet in einer Moschee.

Kurz vor Spitzengespräch mit den Fraktionschefs hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) einen Kurswechsel beim geplanten Staatsvertrag mit Muslimen signalisiert. Von einem schnellen Abschluss ist jetzt nicht mehr die Rede. Grund ist ein Führungswechsel beim Landesverband der Muslime.

mehr
Nach Zwischenfall
Foto: Das Land Niedersachsen hat sich bei nordrhein-westfälischen Polizisten für die angebotene Unterkunft während des Besuchs von US-Präsident Barack Obama entschuldigt.

Nach Beschwerden über angeblich verdreckte Zimmer für Polizeibeamte in der Hamelner Linsingen-Kaserne bemühen sich die Verantwortlichen um Schadensbegrenzung. Der Landkreis Hameln-Pyrmont hat am Montag zu Führungen durch die Kasernengebäude und die Mensa eingeladen. Zuvor hatte sich bereits Innenminister Boris Pistorius entschuldigt.

  • Kommentare
mehr
Gesundheitspolitik
2015 gab es in Niedersachsen 59 Masernerkrankungen.

Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Deshalb sollten besonders Jugendliche und Erwachsene ihren Impfschutz überprüfen. Darauf macht Niedersachsens Gesundheitsministerium anlässlich der Internationalen Impfwoche aufmerksam.

  • Kommentare
mehr
Flüchtlinge an Schulen
Symbolbild.An den Grundschulen sind besonders viele Flüchtlingskinder gelandet.

Seit März 2015 sind 27 600 Flüchtlinge ohne oder mit nur geringen Deutschkenntnissen an Niedersachsens Schulen gekommen, davon 11 500 an die Grundschulen. Das Land will deshalb zum neuen Schuljahr 930 zusätzliche Lehrer einstellen.

  • Kommentare
mehr

US-Präsident Barack Obama hat am 24. und 25. April 2016 die Landeshauptstadt besucht, um die Hannover Messe gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu eröffnen. Es war das erste Mal, dass ein Präsident der USA die Stadt besuchte. Außer der Eröffnung stand ein Besuch in den Herrenhäuser Gärten auf dem Programm. mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.