18°/ 8° Gewitter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Niedersachsen
Turbo-Abi wird abgeschafft
Foto: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat eine Entscheidung getroffen.

 Im Frühsommer 2021 erlebt Niedersachsen eine Renaissance – dann soll der erste Jahrgang der Gymnasien das Abitur wieder nach 13 statt nach 12 Jahren ablegen. Eine große Reform, bei der sich noch viele Fragen stellen.

mehr
Agrarpolitik
Schlachttiere sollen in Niedersachsen besser überwacht werden.

Als erstes Bundesland will Niedersachsen die Zahl der gehaltenen Schlachttiere von ihrem jeweiligen Gesundheitszustand abhängig machen. Niedersachsen wäre das erste Bundesland mit einer so strengen Regelung.

mehr
Erdgasförderung
„Auf Fracking nicht verzichten“: Wirtschaftsminister Lies.

Erdgas soll künftig in Niedersachsen nur aus Gesteinsschichten gefördert werden, die tiefer als 2500 Meter liegen. Damit wäre Fracking in sogenannten unkonventionellen Lagerstätten in Ton- oder Schiefergestein nicht mehr zulässig.

mehr
Ministerpräsident auf Reise
Foto: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) in der Maschine, die ihn nach Brasilien bringt.

In seiner Funktion als Bundesratspräsident fliegt Niedersachsens Regierungschef Stephan Weil nach Brasilien. Neben politischen Gesprächen und dem Besuch des VW-Werks will er sich auch über die WM-Vorbereitungen informieren.

mehr
Debatte um Nacktbilder
Foto: Sebastian Edathy.

Sebastian Edathy kämpft verzweifelt um seine Reputation. In einem Interview bestreitet er, pädophil zu sein. Gleichzeitig verteidigt er seinen Ankauf von Aufnahmen nackter Kinder.

mehr
Verdacht der Kinderpornografie
Foto: Ein anonymer Brief an den CDU-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach wirft neue Fragen im Fall Edathy auf.

Wurde Beweismaterial entsorgt? Im Fall des Kinderporno-Verdachts gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy spielt jetzt ein anonymer Brief an den CDU-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach eine Rolle.

mehr
Bericht des Landesrechnungshofes
In vielen niedersächsischen Mini-Grundschulen fehlen Lehrkräfte.

In den kleinsten Grundschulen Niedersachsens mit weniger als 50 Kinder kommt es teilweise zu gravierenden Mängeln. Das geht aus einer Untersuchung des Landesrechnungshofes hervor, die am Mittwoch im Haushaltsausschuss des Landtags vorgestellt wird und dieser Zeitung vorliegt.

mehr
Bildungspolitik
Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD).

Der Ausbau der Ganztagsschulen ist ein wichtiges Projekt von Rot-Grün in Niedersachsen. Mit den zusätzlich veranschlagten Millionen kann das Angebot noch schneller als vorgesehen verbessert werden. Bereits zum kommenden Schuljahr gibt es vielerorts viel mehr Angebote.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

So sieht das Kabinett der Großen Koalition aus

Welcher Posten wird von welchem Minister besetzt? Und aus welcher Partei kommt er? Ein Blick auf die Ministerstühle.

Anzeige

Aus meinem Papierkorb

Zum Podcast

Niedersachsenredakteur Michael B. Berger blickt am Ende jeder Woche in seinen (virtuellen) Papierkorb.mehr