Volltextsuche über das Angebot:

17°/ 4° wolkig

Navigation:
Niedersachsen
Smiley
Niedersachsens Verbraucherschutzministerin Astrid Grotelüschen (CDU)

Niedersachsens neue Verbraucherschutzministerin, Astrid Grotelüschen (CDU), hat sich für ein Gütesiegel für Restaurants und Gaststätten ausgesprochen.

mehr
Nach Vereidigung
Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (CDU)

Ernennung zur Wissenschaftsministerin war neben der ersten muslimischen Ministerin Aygül Özkan (CDU) zweifelsohne die große Überraschung bei der niedersächsischen Regierungsumbildung. Denn die 59-Jährige ist die erste Ostdeutsche, die in den alten und in den neuen Bundesländern auf einem Ministerstuhl Platz nimmt.

mehr
Vorwürfe wegen Mastputen-Brüterei
Niedersachsens neue Agrarministerin Astrid Grotelüschen (CDU)

Niedersachsens neue Agrarministerin Astrid Grotelüschen (CDU) hat Vorwürfe wegen ihrer Mastputen-Brüterei zurückgewiesen. Tierschützer und die Grünen im Landtag haben Zweifel an der artgerechten Haltung der Tiere geäußert.

mehr
Einsparungen
Hat derzeit keine gute Nachrichten für die Niedersachsen parat: Ministerpräsident Christian Wulff.

Der Rotstift der Regierung trifft die Hochbauprojekte des Landes – also Finanzämter, Gerichts- und Universitätsgebäude, Gefängnisse und andere Landesbehörden. 50 Millionen Euro, also fast die Hälfte des gesamten Geldes für diesen Bereich, sollen 2011 gestrichen werden.

mehr
Religiöse Symbolik
Forscht nach Kreuzen: Niedersachsens Justizminister Bernd Busemann (CDU).

Die Debatte um Kruzifixe in Niedersachsen ist noch nicht vorbei: Justizminister Bernd Busemann (CDU) will erheben lassen, in welchen Gerichtssälen, Fluren und Einrichtungen der niedersächsischen Justiz Kreuze hängen.

mehr
Landtag
Im Clinch: Linken-Abgeordneter Patrick Humke-Focks (l.) und Minister Schünemann.

Unter dem Punkt „Extremismus in Niedersachsen“ sollte es am Donnerstag um den jüngsten Verfassungsschutzbericht gehen, doch extrem waren vor allem die gegenseitigen persönlichen Attacken zwischen den Fraktionen, besonders zwischen Abgeordneten von CDU und Linkspartei.

  • 5 Kommentare
mehr
Landtag
Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan (CDU).

Die neue niedersächsische Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) hat noch einmal Bedauern gezeigt. Die 38 Jahre alte Politikerin nahm ihre umstrittenen Aussagen, christliche Symbole gehörten nicht an staatliche Schulen, am Donnerstag im Landtag zurück.

mehr
Debatte um Kruzifixe
Niedersachsens neue Sozialministerin Aygül Özkan

Die kurze Debatte um Kruzifixe in öffentlichen Schulen, die Niedersachsens neue Sozialministerin Aygül Özkan angestoßen hat, bewegt auch den Vorsitzenden des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden Niedersachsens, Michael Fürst.

mehr

US-Präsident Barack Obama hat am 24. und 25. April 2016 die Landeshauptstadt besucht, um die Hannover Messe gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu eröffnen. Es war das erste Mal, dass ein Präsident der USA die Stadt besuchte. Außer der Eröffnung stand ein Besuch in den Herrenhäuser Gärten auf dem Programm. mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.