Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Missbrauchsfälle
Bittet um Entschuldigung: Franz-Josef Bode.

Der katholische Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode, hat die kirchlichen Missbrauchsopfer um Entschuldigung gebeten. „Ich bin tief erschüttert und beschämt“, sagte Bode am Dienstag in Osnabrück.

mehr
205 Euro mehr
Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU)

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hält die umstrittene Diätenerhöhung für die Landtagsabgeordneten für richtig.

mehr
Wegen Bundspräsidentenwahl
Wegen der möglichen Wahl von Christian Wulff (CDU) zum Bundespräsidenten wurde die Haushalts-Klausur auf Anfang August verschoben.

Die Landesregierung hat ihre Haushalts-Klausur wegen der möglichen Wahl von Christian Wulff (CDU) zum Bundespräsidenten auf Anfang August verschoben.

mehr
Geplanter Personalwechsel
Neue Führungsspitze: Björn Thümler, designierter CDU-Fraktionschef, und David McAllister, designierter Ministerpräsident.

Beschlüsse mit dem Wörtchen „wenn ...“: Die niedersächsische CDU nominiert Björn Thümler als CDU-Fraktionschef und David McAllister als Ministerpräsident – aber nur, falls Christian Wulff wirklich Bundespräsident wird

mehr
Diätenerhöhung
Im Landtag in Hannover lehnen nur die Grünen und die Linke die Diätenerhöhungen ab, die nicht in die (Spar-)Zeiten passten.

Der niedersächsische Landtag will am Dienstag eine Diätenerhöhung beschließen. Die Bezüge der Abgeordneten sollen demnach in zwei Schritten um 405 Euro angehoben werden.

mehr
Ministerpräsident
Christian Wulff will sein Amt als Regierungschef in Hannover erst nach einem Wahlsieg niederlegen.

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) will sein Amt als Regierungschef erst nach einer erfolgreichen Wahl zum Bundespräsidenten abtreten. Ein genaue Begründung für seine Entscheidung wollte er nicht geben.

mehr
Fraktionschef

Die Landtagsfraktion der Niedersachsen-CDU berät am Montagmittag über den Nachfolger für Ministerpräsident Christian Wulff.

mehr
Gesundheit
Machen auf das Thema Organspende aufmerksam: Sozial- und Gesundheitsministerin Aygül Özkan (CDU) und Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP).

Mit einem Luftballon-Massenstart haben Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Aygül Özkan (CDU) und Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) in Hannover auf das Thema Organspende aufmerksam gemacht. Dort wurde am Sonnabend der Tag der Organspende ausgerichtet.

mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.