Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Schünemann sauer über Planung des DGB
Die Personalsituation bei der Polizei ist so angespannt, dass etliche der niedersächsischen Beamten direkt nach ihren Einsätzen in Braunschweig und Hannover nach Gorleben weitergeschickt werden.

Mehrere Großeinsätze der Polizei am Wochenende des Castor-Transports bringen die niedersächsische Polizei in Bedrängnis. Zeitgleich findet in Hannover eine Großkundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) statt.

mehr
Greenpeace warnt

In wenigen Tagen rollt der nächste Castor-Transport ins Wendland. Da passt es in die Dramaturgie der Atomkraftgegner, dass Greenpeace neue Zweifel an der Eignung Gorlebens als Endlagerstandort sät. Direkt unter dem Salzstock befinden sich nach Angaben der Umweltschützer Vorkommen mit brennbarem Gas, das sich als Pulverfass unter einem künftigen Endlager erweisen könnte.

mehr
Atommüll-Endlager
Kurz vor dem nächsten Castor-Transport nach Gorleben warnt Greenpeace vor Gasvorkommen.

Greenpeace warnt vor Explosionen und Wassereinbrüchen im geplanten Atommüll-Endlager. Die Umweltorganisation beruft sich auf unbeachtete Bohrberichte aus den 80er Jahren - darin ist von Gasvorkommen bei Gorleben die Rede.

mehr
Endlager Gorleben
Castorgegner demonstrieren gegen den geplanten Atommülltransport nach Gorleben.

Einladung des Kreistages ignoriert: Atomkraftgegner krtisieren die mangelnde Transparenz und Dialogbereitschaft von Umweltminister Norbert Röttgen. Auch David McAllister habe erbetene Gesprächstermine mit der Bürgerinitiative ignoriert.

mehr
Konjunkturbelebung
Finanzminister Möllring betonte am Montag, er rate trotz der erfreulichen Aussichten dringend von Steuersenkungen ab.

Die deutliche Konjunkturbelebung spiegelt sich auch in der niedersächsischen Landeskasse wider: Gemessen an der bisher gültigen Schätzung vom Mai hat Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) bis Ende Oktober 649 Millionen Euro zusätzlich einnehmen können.

mehr
Einsatz im Schlauchboot
Die Wasserschutzpolizei beim Einsatz im Schlauchboot.

Die Beamten der Wasserschutzpolizei (WSP) im ostfriesischen Norddeich haben ein ernstes Problem: Ihnen ist ihr wichtigstes Werkzeug abhanden genommen. Seit September steht den sieben Polizisten der Station kein richtiges Einsatzschiff mehr zur Verfügung.

mehr
Göttingen
Das Universitätsklinikum Göttingen wird erneuert.

Es ist das teuerste öffentliche Bauvorhaben Niedersachsens: Für 800 Millionen Euro wird das Uniklinikum Göttingen erneuert.

mehr
Schnellstrecke
Güterzüge sollen künftig auf der Y-Trasse zum Tiefwasserhafen in Wilhelmshaven rollen.

Die sogenannte Y-Trasse als schnelle Zugverbindung von Hannover nach Hamburg und Bremen wird konkreter: Das Land Niedersachsen bewilligt der Deutschen Bahn zehn Millionen Euro für die Planung.

mehr
Sommerfest der niedersächsischen Landesvertretung in Berlin

Beim Sommerfest der Landesregierung in Berlin feierten 3000 Gäste mit Unternehmern, Prominenten, politischen Freunden - und politischen Gegnern. 

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr