26°/ 16° heiter

Navigation:
Niedersachsen
Atommülllager
Noch 2008 wollte das Helmholtz-Zentrum die Anwohner kurzhalten

Noch im April vergangenen Jahres wollte der frühere Betreiber der Schachtanlage Asse, das Münchener Helmholtz-Zentrum, die Anwohner möglichst kurz mit Informationen halten. Es „dürfte am zweckmäßigsten sein, die Asse-Begleitgruppe immer nur so allgemein wie möglich zu informieren."

mehr
Leonie-Prozess
Der Angeklagte Andreas B. (rechts)

Im zweiten Anlauf zum Leonie-Prozess hat sich der angeklagte Polizist nur zu seinem Lebenslauf geäußert.

mehr
Aufforderung
Atommülllager Asse

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat den früheren Betreiber des Atommülllagers Asse aufgefordert, Vorwürfe der mangelnden Information an die Bevölkerung aufzuklären.

mehr
Linkspartei
Niedersachsens Linkspartei-Landeschef Diether Dehm hat angekündigt, gegen „Bild“ auf Unterlassung wegen „falscher Tatsachenbehauptungen“ zu klagen.

Niedersachsens Linkspartei-Landeschef Diether Dehm widerspricht einem Bericht der Bild-Zeitung, wonach er das Anfang August gegen ihn verhängte Bußgeld wegen mutmaßlicher Beleidigung eines Polizeibeamten noch nicht gezahlt habe. Dehm will das Blatt nun verklagen.

mehr
Integration

Niedersachsen betritt Neuland: Ab dem kommenden Jahr will das Bundesland muslimische Geistliche ausbilden. Damit soll auch die Gefahr von Hasspredigten eingeschränkt werden.

mehr
Atomendlager
Die Union will offiziell bisher nur den Salzstock Gorleben zuende erkunden und auf parallele Sicherheitsvergleiche verzichten.

Der Vorschlag aus der baden-württembergischen CDU, als Atomendlager neben dem Salzstock Gorleben alternative Standorte zu prüfen, stößt in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf Ablehnung.

mehr
Rückblick
Mit der Maueröffnung fing alles an.

Am 13. September 1989 sollten die ersten DDR-Bürger, die zuvor in den Botschaften der Bundesrepublik in Prag und Budapest Zuflucht gesucht hatten, mit Sonderbussen in Niedersachsen ankommen. Doch die Reise wurde zur Tortur.

mehr
Goslar
Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD)

Mit vielen politischen Weggefährten, Freunden und Familie hat Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) am Samstagabend in Goslar seinen 50. Geburtstag gefeiert. SPD-Chef Müntefering sagte zu Gabriel: „Du spielst in der ersten Liga und machst einen prima Job.“

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

So sieht das Kabinett der Großen Koalition aus

Welcher Posten wird von welchem Minister besetzt? Und aus welcher Partei kommt er? Ein Blick auf die Ministerstühle.

Anzeige