22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Niedersachsen
Endlagersuchkommission
Foto: Michael Müller (SPD) soll Ko-Vorsitzender der Endlagersuchkommission werden.

Michael Müller, von 2005 bis 2009 Staatssekretär im Bundesumweltministerium, soll nach Informationen der HAZ Ko-Vorsitzender der neuen Endlagersuchkommission werden.

mehr
Gegen Massentötung von Küken
Foto: Männliche Eintagsküken werden frisch nach dem Schlüpfen getötet, nur die Weibchen dürfen als Legehennen weiterleben.

Das Land Niedersachsen hat eine Initiative gestartet, die deutschlandweite Praxis des Tötens männlicher Eintagsküken zu verbieten. Bislang werden jährlich rund 27,2 Millionen Hähnchen getötet, weil ihre Aufzucht zu teuer ist.

mehr
Regionalbeauftragte
Foto: Die vier Landesbeauftragten für Regionalentwicklung und ihr Dienstherr Stephan Weil (Mitte): Matthias Wunderling-Weilbier (l-r), Karin Beckmann, Jutta Schiecke und Franz-Josef Sickelmann. Knapp 100 Tage nach der Einführung der vier neuen Regionalbeauftragten der niedersächsischen Landesregierung fällt das erste Fazit durchwachsen aus.

Sie sollen eine Mittlerfunktion haben – hier Botschafter der Regierung in den Regionen sein, dort Anwälte für die Regionen in der Landesregierung. Nach 100 Tagen im Amt gibt es bei den neuen Landesbeauftragten vor allem: Ärger mit Büros, Dienstwagen und Versorgung.

mehr
Pilotprojekt
Foto: Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) stellte am Donnerstag ein neues Integrationsprojekt vor.

Mit einer neuen Willkommenskultur für Ausländer will die rot-grüne Landesregierung eines ihrer Wahlversprechen umsetzen. Bisher gilt das Ganze aber erst mal als Experiment. Beifall kommt auch von der Opposition.

mehr
Atommüll
Protest ohne Ende: Der Schriftzug „Stop“ vor dem Schacht Konrad.

In der Debatte um Atommüllendlager fordern Kritiker auch eine Neubewertung von Schacht Konrad. Was für Gorleben gelte, müsse auch für das bereits genehmigte Endlager Konrad gelten. Dessen Inbetriebnahme könnte frühestens 2021 stattfinden.

mehr
Korruptionsfall
In diesem Mailänder Nobelhotel wurde der korrupte Richter verhaftet.

Ein Richter aus des Celler Landesjustizprüfungsamtes soll jahrelang gegen Geld Examensinhalte an Referendare verraten haben. Er wurde jetzt in Mailand verhaftet. Möglicherweise droht vielen Juristen jetzt die Aberkennung ihres Titels.

mehr
Energiewende
Foto: Ministerpräsident Stephan Weil äußert sich zum EEG-Reformgesetz.

Niedersachsen wird dem EEG-Reformgesetz auch dann zustimmen, wenn, entgegen der Forderung des Landes, die Stromsteuer nicht gesenkt wird. „Die Richtung bei Gabriels Gesetzentwurf stimmt“, sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gegenüber der HAZ.

mehr
Sieben goldene Regeln für Minister
Foto: „Ein Verwaltungsfachmann. Der weiß, was er tut“: Staatssekretär Udo Paschedag (rechts) im Sommer 2013 mit Umweltminister Christian Meyer.

Beispielhaft zeigt die gründlich ausgeleuchtete
 Dienstwagen-Affäre, was Chefs im Allgemeinen und 
Minister im Besonderen unbedingt beachten sollten. Unser Redakteur Klaus Wallbaum hat sieben goldene Regeln zusammengestellt.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

So sieht das Kabinett der Großen Koalition aus

Welcher Posten wird von welchem Minister besetzt? Und aus welcher Partei kommt er? Ein Blick auf die Ministerstühle.

Anzeige

Aus meinem Papierkorb

Zum Podcast

Niedersachsenredakteur Michael B. Berger blickt am Ende jeder Woche in seinen (virtuellen) Papierkorb.mehr