Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 5° wolkig
Nachrichten Politik Niedersachsen
Syrische Flüchtlinge (hier 2016 im niedersächsischen Friedland) wurden oft von Ehrenamtlichen durch Bürgschaften unterstützt. Denen drohen nun hohe Rechnungen durch die Jobcenter.

Die Hängepartie für Menschen, die für Flüchtlinge aus Syrien gebürgt haben, geht weiter. Allein das Jobcenter Wolfsburg verlangt von den Helfern 2,3 Millionen Euro zurück.

14.11.2018
Niedersachsen

Landtag debattiert über Digitalisierung - Althusmann rechnet mit 200.000 neuen Jobs

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann blickt optimistisch auf die Digitalisierung. Er rechnet mit 200.000 neuen Jobs im nächsten Jahrzehnt.

14.11.2018

Das Land Niedersachsen will den Kommunen weiterhin gestatten, Straßenausbaubeiträge zu erheben. Das machte Innenminister Boris Pistorius im Landtag klar.

14.11.2018

Aus meinem Papierkorb

Mehr erfahren
Niedersachsen

Ministerpräsident lobt „seine“ GroKo - Ruhe ist Weils erste Bürgerpflicht

Niedersachsens SPD-Chef Stephan Weil sieht in der Ruhe der eigenen großkoalitionären Regierung den Erfolgsgaranten – im Gegensatz zu Berlin.

24.10.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Land Niedersachsen will mit Hilfe eines neues Jagdgesetzes die Wildschwein-Population reduzieren, um das Risiko einer Ausbreitung der ASP zu verringern. Außerdem wird der Elterntierschutz für die Biberratte aufgehoben.

24.10.2018

Das neue Krankenhausgesetz in Niedersachsen schreibt Stationsapotheker in allen Kliniken vor. Das ist eine Konsequenz aus der Mordserie an den Kliniken in Oldenburg und Delmenhorst.

24.10.2018

Agrarministerin Otte-Kinast kündigte ein Bündel von Maßnahmen an. Die Tierärzte sollen besser ausgebildet werden. Alle Fraktionen zeigten sich schockiert über die Vorgänge in Bad Iburg.

24.10.2018

Niedersachsens Kultusministerium versteht die Kritik von Städtetags-Präsident Ulrich Mädge um die Kita-Gebühren nicht. Mädge hatte sich beschwert, dass Zuschüsse aus Berlin zu spät kämen. Das sei von Anfang an doch klar gewesen, kontert das Ministerium.

23.10.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die FDP Niedersachsen hat ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl im Mai 2019 gefunden. Der langjährige Landtagsabgeordnete Jan-Christoph Oetjen erhielt die meisten Stimmen und konnte sich gegen drei Mitbewerber durchsetzen.

20.10.2018

Höhere Stipendien, mehr Studienplätze, spezielle Schulungen: Wissenschaftsminister Thümler hat sein Konzept vorgestellt, mit dem mehr Ärzte in strukturschwache Regionen gelockt werden sollen.

19.10.2018

Als „Toll- und Zuchthaus“ wurde das Celler Gefängnis vor mehr als 300 Jahren gebaut. Ein neues Buch beleuchtet die Anfangszeit dieses Hauses, das von außen wie ein Schloss wirkt.

22.10.2018

In der Missbrauchsaffäre der katholischen Kirche will Hildesheims neuer Bischof Heiner Willmer auch externe Berater einschalten. Unterdessen fordert Niedersachsens FDP-Chef Stefan Birkner ein resoluteres Auftreten des Staates.

21.10.2018

Meistgelesen in Politik

Karikatur des Tages

Mehr erfahren