Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Pierre Vogel forderte Safia S. zum Missionieren auf

Salafismus Pierre Vogel forderte Safia S. zum Missionieren auf

Der niedersächsische Verfassungsschutz hat zwei weitere Videos der IS-Sympathisantin Safia S. mit dem salafistischen Prediger Pierre Vogel entdeckt. Vogel forderte das Mädchen in einem der Videos zum Missionieren in ihrem Schulumfeld auf. Das wurde Freitag im Islamismus-Untersuchungsausschuss des Landtags bekannt.

Voriger Artikel
Niedersachsens Haushalt 2017 ohne Schulden
Nächster Artikel
Niedersachsen: Mehrere Stichwahlen nötig

Pierre Vogel

Quelle: dpa

Hannover. Das sagte Verfassungsschützerin Vera Kleine am Freitag in Hannover vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) zu islamistischen Bedrohungen aus. Insgesamt seien somit fünf derartige Kurzfilme bekannt, in denen die Schülerin, die im Februar am Bahnhof Hannover einen Polizisten angegriffen hatte, meist Koran-Verse zitiert. Vogel, der sich erst in jüngster Zeit ausdrücklich von der IS-Terrormiliz distanziert, forderte in einem der entdeckten Videos das Mädchen zum Missionieren in ihrem Schulumfeld auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Messer-Attentat

Die terrorverdächtige Schülerin Safia S. ist offenbar gezielter als bislang bekannt über eine Handy-App von einem Mitglied des IS auf die Messerattacke im Hauptbahnhof vorbereitet worden, als bislang bekannt. So soll es der Plan gewesen sein, die Dienstwaffe des Bundespolizisten zu entreißen und ihn zu erschießen.

mehr
Mehr aus Niedersachsen
Stühlerücken in der niedersächsischen Politik

Wer spielt welche Rolle im neuen Landtag? Einige Personalien zeichnen sich schon ab.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr