Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Zur Person: Margot Käßmann
Landeskirche
Mit Margot Käßmann stand vor zehn Jahren plötzlich eine Frau in Hosen mit einem flotten Kurzhaarschnitt an der Spitze der Kirche - und gewann die Herzen der Menschen in der größter evangelischen Landeskirche im Sturm.

Als Margot Käßmann vor zehn Jahren als Bischöfin von Hannover in ihr Amt eingeführt wurde, war dies in der evangelischen Kirche noch eine kleine Revolution. Erst zum zweiten Mal stieg eine Frau in das höchste Kirchenamt auf - und mit Käßmann eine Mutter von vier schulpflichtigen Kindern.

mehr
Lohndebatte

Der geplante Verkauf von fünf hannoverschen katholischen Altenheimen an das Evangelische Johannesstift aus Berlin hat zu einem heftigen Streit innerhalb der evangelischen Kirche geführt.

mehr
Landesbischöfin

Die hannoversche Landesbischöfin Margot Käßmann sieht angesichts der krisenhaften Wirtschaftsentwicklung zunehmend die Gemeinschaft gefragt. „Der gute alte Gedanke der Solidargemeinschaft“ könne ganz neu zum Tragen kommen, sagte Käßmann in einem Interview in Hannover.

mehr
Kirchenstreit
090123-hann-kaessmann.jpg

Die Frage, ob nicht mehr genutzte Kirchen in Moscheen umgewandelt werden dürfen, wird in Hannover kontrovers diskutiert. SPD-Ratsherr Alptekin Kirci kritisierte die ablehnende Haltung von Landesbischöfin Margot Käßmann in dieser Frage.

mehr
1 2 4

Die Wahl ist entschieden: Donald Trump wird der 45. Präsident der USA. Auf unserer Themenseite finden Sie aktuelle Berichte, Analysen und Hintergrundinformationen zur Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. mehr

CDU-Parteitag in Hameln

Zum Landesparteitag der niedersächsischen CDU in Hameln haben sich rund 450 Delegierte versammelt, um über einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 zu entscheiden. Sie nominierten einstimmig Bernd Althusmann.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.