Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 10° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Verfassungsschutzbericht
Innenminister Boris Pistorius (SPD).

Rechtsextreme Strukturen in Niedersachsen bröckeln, die Szene schrumpft - das geht aus dem Verfassungsschutzbericht des Landes hervor. Innenminister Boris Pistorius (SPD) warnt trotzdem davor, den Rechtsextremismus zu unterschätzen. Nazis würden verstärkt versuchen, über die Islamfeindlichkeit neue Menschen und Sympathisanten zu gewinnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Panne
Foto: In dem Labor der Militäranlage Dugway Proving Ground im US-Bundesstaat Utah sollten die Erreger vor der Versendung abgetötet werden - doch das funktionierte nicht.

Ein US-Militärlabor hat versehentlich lebende Anthrax-Proben quer durch die USA und zu einem US-Luftwaffenstützpunkt nach Südkorea verschickt. Mehrere Menschen werden nun vorsorglich gegen mögliche Folgen behandelt. Die Gesundheitsbehörde CDC ermittelt.

mehr
SPD Bezirk Hannover
Foto: Der SPD-Bundesvorstand wirft dem früheren Abgeordneten Sebastian Edathy „ehrloses Verhalten“ vor.

Das Parteiordnungsverfahren gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy steht nach Informationen dieser Zeitung kurz vor dem Abschluss. Bereits am Montag könnte eine Entscheidung fallen. Die Chancen auf einen Ausschluss von Edathy gelten aber als gering.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Göttingen
Foto: Wurde in Göttingen mit Fruchtsaft attackiert: Die Co-Vorsitzende der AfD, Frauke Petry.

Drei Vermummte haben die rechtskonservative Politikerin Frauke Petry in einem Lokal in Göttingen attackiert. Die Co-Vorsitzende der AfD wurde von den Unbekannten unter "Nazis raus!"-Rufen mit Beuteln mit Fruchtsaft beworfen.

mehr
No-Spy-Abkommen
Lädt Verantwortung auf sich: BND-Chef Gerhard Schindler – hier in Bad Aibling.

Der Regierung wird vorgeworfen, falsch über das Anti-Spionage-Abkommen mit den USA informiert zu haben. Die Hinweise kommen aus der Geheimdienstspitze.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
"Ehe für alle"
Ministerpräsident Stephan Weil.

Die  Debatte um die "Ehe für alle" schlägt weiter hohe Wellen. Jetzt hat sich Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil eingeschaltet. Er will im Bundesrat einen neuen Versuch starten, gleichgeschlechtliche Partnerschaften vollständig mit der Ehe gleichzustellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kabinett beschließt Neuregelung
Union und SPD hatten bereits im Koalitionsvertrag eine Rückkehr zur Vorratsdatenspeicherung vereinbart.

Ist es in Ordnung, im Namen der Verbrechensbekämpfung im großen Stil Internet- und Telefondaten aufzubewahren? Darüber gibt es seit Jahren erbitterten Streit. Die Bundesregierung hat nun die Rückkehr zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung besiegelt. Es hagelt Kritik.

mehr
Ein Jahr vor Präsidentschaftswahl
Foto: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Die anhaltende Russland-Krise, das Vorrücken der islamistischen Milizen im Irak und in Syrien, die wachsenden Spannungen zwischen Iran und Saudi-Arabien: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat in dieser Woche eine Vielzahl heikler Themen mit der amerikanischen Führung zu besprechen. Wohin steuert die Supermacht?

mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige