Volltextsuche über das Angebot:

6°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
US-Geheimdienst
Foto: Auf das Gebäude der NSA in Washington soll geschossen worden sein.

Auf das Hauptquartier des US-Geheimdienstes NSA ist einem Zeitungsbericht zufolge geschossen worden. Eines der Gebäude in Fort Meade im Bundesstaat Maryland sei von mehreren Schüssen getroffen worden, berichtete die „Washington Post“ am Dienstag unter Berufung auf die Polizei.

mehr
Erhöhung um zehn Prozent
Inmitten von Spannungen in Ostasien hat China eine kräftige Aufrüstung der Streitkräfte angekündigt.

Inmitten von Spannungen in Ostasien hat China eine kräftige Aufrüstung der Streitkräfte angekündigt. Die Militärausgaben würden um „etwa zehn Prozent“ steigen, kündigte die Sprecherin des Volkskongresses an. „Wenn wir hinterherhängen, sind wir angreifbar“, begründete sie die Entscheidung.

mehr
Kulturspezifische Hauskrankenpflege
„Untereinander verstehen sie sich perfekt“: Turnstunde in der Tagespflege von Deta-Med.

Die Pflege von türkischen Migranten der ersten Gastarbeitergeneration wird zur Herausforderung. Viele träumten von einer Rückkehr in die Türkei, für die meisten aber ist es ein Pendeln zwischen Deutschland und der Heimat. Die kulturspezifische Altenpflege stellt die Politik vor Probleme.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ab 2020
Foto:  Der kurz nach der Deutschen Einheit eingeführte „Soli“ ist ein Aufschlag auf die Einkommen- und Körperschaftsteuer.

Die Unionsspitze will den Solidaritätszuschlag nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ vom Jahr 2020 an schrittweise senken. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU und CSU, Angela Merkel und Horst Seehofer, mit Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verständigt.

mehr
Europapolitik
Bundeskanzlerin Angela Merkel muss ihren wichtigsten europapolitischen Berater, Nikolaus Meyer-Landrut, ersetzen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss ihren wichtigsten europapolitischen Berater ersetzen. Nikolaus Meyer-Landrut, der seit vier Jahren die Abteilung 5 für Europapolitik im Kanzleramt leitet, soll im Sommer auf eigenen Wunsch neuer deutscher Botschafter in Paris werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nach Einstellung des Verfahrens
Foto: Die SPD ist der Auffassung, dass Sebastian Edathy sich parteischädigend verhalten habe.

Mit der Einstellung des Gerichtsverfahrens gegen den ehemaligen SPD-Politiker Sebastian Edathy lebt das Parteiordnungsverfahren gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten wieder auf. Nicht nur prominente SPD-Politiker dringen auf den Ausschluss Edathys aus der Partei, da dieser sich parteischädigend verhalten habe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niedersächsisches Finanzgericht
In Hannover gingen 2013 insgesamt 1386 Ehen endgültig auseinander.

Die Kosten einer Ehescheidung sollen nicht mehr als „außergewöhnliche Belastungen“ in der Steuererklärung absetzbar sein. Dies hat das Niedersächsische Finanzgericht jetzt entschieden - allerdings mit einer ungewöhnlichen Begründung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausländische Arbeitskräfte

Die SPD hat ihre Ideenliste für ein Einwanderungsgesetz vorlegt. Darin geht es auch um ein Punktesystem, um qualifizierte Fachkräfte nach Deutschland zu locken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige