Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Londoner U-Bahn
Die Haltestelle Parsons Green: Bei der Explosion einer selbstgebauten Bombe in einer U-Bahn waren 30 Personen verletzt worden.

Die britische Polizei hat den Bombenleger des Londoner U-Bahn-Anschlags identifiziert. Der 18-Jährige wird beschuldigt, die Bombe platziert zu haben, die an der Haltestelle Parsons Green explodiert ist. Ahmed H. soll nun vor Gericht erscheinen.

mehr
Bundestagswahl
Die Wahlurne.

In seiner Kunststofftechnik-Firma bei Köln produziert der 43-jährige Matthias Kuhn mit acht Mitarbeitern unter anderem Wahlurnen. Sie haben bei der anstehenden Bundestagswahl wieder ihren großen Auftritt – und die Nachfrage ist größer als gedacht.

  • Kommentare
mehr
Explosion in Ritterhude
Die Müllverbrennungsanlage für Sonderabfälle in Ritterhude explodierte vor drei Jahren, ein Mensch starb. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

Vor drei Jahren explodierte die Müllverbrennungsanlage Organo Fluid in Ritterhude. Ein Gutachten im Auftrag der CDU kommt jetzt zu dem Schluss: Die Firma mitten in dem Wohngebiet hätte nicht betrieben werden dürfen, da sie unter die Störfall-Verordnung hätte fallen müssen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundesverkehrsminister
Unter Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt sind die Finanzmittel für bayrische Fernstraßen um fast 50 Prozent gestiegen.

Unter den Bundesverkehrsministern Peter Ramsauer und Alexander Dobrindt (beide CSU) sind die Bundesmittel für Fernstraßen in Bayern um fast 50 Prozent gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) berichtet.

  • Kommentare
mehr
Bund
Unter Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt sind die Finanzmittel für bayrische Fernstraßen um fast 50 Prozent gestiegen.

Unter den Bundesverkehrsministern Peter Ramsauer und Alexander Dobrindt (beide CSU) sind die Bundesmittel für Fernstraßen in Bayern um fast 50 Prozent gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) berichtet.

  • Kommentare
mehr
Speakers’ Corner
„Mit Deutschsein konnte man in Deutschland ohnehin nicht punkten“: Parole bei einer Kundgebung Russlanddeutscher 2016 in Nürnberg.

Warum ist die Alternative für Deutschland ausgerechnet bei Russlanddeutschen so beliebt? Unser Kolumnist Wladimir Kaminer hat da ein paar Antworten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Untersuchungsausschuss

Am Freitag wollte der Parlamentarische Untersuchungsausschuss, der die Vergabeaffären der rot-grünen Landesregierung durchleuchten soll, den früheren Staatssekretär Michael Rüter vernehmen. Doch der machte von seinem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch

mehr
Ankündigung
Präsident Ruhani will die militärischen Fähigkeiten im Iran weiter ausbauen.

Präsident Hassan Ruhani hat eine Fortsetzung des iranischen Raketenprogramms angekündigt. Er gab sich am Freitag unnachgiebig gegenüber US-Forderungen nach einer Abrüstung.

  • Kommentare
mehr

Diese Parlamentarier verlassen den Landtag

Im niedersächsischen Parlament beginnt das große Stühlerücken. Für viele Abgeordnete bedeutet die letzte Sitzung der Legislaturperiode das Ende ihrer Zeit dort - einige treten nicht mehr an.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr