Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 3° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Sozialpolitik
SPD-Parteichef Sigmar Gabriel

Die SPD will auf Änderungen sowohl am Hartz-IV-Gesetz als auch bei der Rente mit 67 dringen. Nach Medienberichten wächst der innerparteiliche Druck auf den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel zu entsprechend Kurskorrekturen.

mehr
Terrorismus
Umar Farouk  Abdulmutallab vor Gericht.

Der Detroit-Attentäter Umar Farouk Abdulmutallab soll laut einem Medienbericht im Jemen zusammen mit rund zwanzig weiteren jungen Muslimen für Anschläge auf Flugzeuge ausgebildet worden sein. Derweil geht in den USA die Debatte über die Sicherheitspannen bei den Geheimdiensten weiter.

mehr
Steuerausfälle
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU)

Die Bundesregierung bereitet die Bürger auf umfangreiche Kürzungen ab dem kommenden Jahr vor. Finanzminister Wolfgang Schäuble kündigte am Wochenende angesichts des Rekorddefizits „schwierige Sparmaßnahmen“ an.

mehr
Geplante Rückkehr
Zukunft ungewiss: Oskar Lafontaine (rechts) mit Gregor Gysi.

Die Linkspartei debattiert weiter über die Zukunft ihres erkrankten Parteichefs Oskar Lafontaine. Nach Einschätzung von Fraktionschef Gregor Gysi könnte sich Lafontaine künftig möglicherweise auf eine Tätigkeit im Saarland beschränken.

mehr
Bundeswehr
Bundeswehrsoldaten im Norden Afghanistans.

SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier schließt eine Zustimmung seiner Partei zur Aufstockung des deutschen Afghanistan-Kontingents nicht aus. Mehr deutsche Soldaten für eine schnellere Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte seien möglich.

mehr
Streit um Schuldenabbau
Der von der Regierung abgelöste und per Gerichtsbeschluss wieder eingesetzte argentinische Zentralbankchef Martín Redrado.

Die Absetzung des Zentralbankchefs nach einem Streit um den Schuldenabbau hat Argentinien in eine Staatskrise gestürzt. Der von der Regierung Kirchner abgelöste Martín Redrado kehrte per Gerichtsbeschluss wieder in das Amt zurück und will jetzt klagen.

mehr
Pakistan

Durch einen US-Drohnenangriff sind im Nordwesten Pakistans mindestens vier Menschen getötet worden. Der Angriff ereignete sich nach Angaben aus pakistanischen Sicherheitskreisen am Sonnabend etwa 40 Kilometer westlich von Miranshah, der wichtigsten Stadt der Region Nord-Waziristan.

mehr
Rom
Kardinal Roger Etchegaray (links) und Papst Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI. hat in der Gemelli-Klinik in Rom den französischen Kardinal besucht, der bei dem Angriff einer Frau auf das Kirchenoberhaupt vor der Christmette an Heiligabend verletzt worden war.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige