Volltextsuche über das Angebot:

9°/ 1° Regen

Navigation:
Übersicht
Prozess
Der Angeklagte Daniel S.

Die Bundesanwaltschaft hat ihre Plädoyers im Terror-Prozess gegen die Sauerland-Gruppe am Donnerstag im Düsseldorfer Oberlandesgericht fortgesetzt und bis zu 13 Jahre Haft gefordert.

mehr
Start mit Kontroversen
Die Vorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD): Margot Käßmann

Hannovers Bischöfin, Margot Käßman, hatte keinen leichten Start an der Kirchenspitze. Ihre ersten 100 Tage als EKD-Ratsvorsitzende waren geprägt von ihrer in der Neujahrspredigt gezogenen Bilanz: „Nichts ist gut in Afghanistan.“ Sie musste sich gegen heftige Kritik zur Wehr setzen.

mehr
Urteil
Die Atomkraftgegner hatten im Jahr 2006 im Landtag ein Transparente entrollt.

Der Prozess gegen sechs Atomkraftgegner wegen eines Protests im niedersächsischen Landtag ist wenige Minuten nach Beginn gegen die Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von 150 Euro eingestellt worden.

mehr
Verdi
Der Berufsverkehr staut sich am Donnerstag in Dortmund neben einer menschenleeren U-Bahn-Haltestelle. Die Gewerkschaft Verdi rief die Angestellten von Bund und Kommunen in Nordrhein-Westfalen auf, ihre Arbeit vorübergehend niederzulegen.

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter: Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi liegen die Schwerpunkte in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen.

mehr
Medienbericht
Ein Teil der Kontobewegungen auf der Daten-CD stamme aus dem Jahr 2008.

Nach Angaben der „Süddeutschen Zeitung“ geht es in der Steueraffäre um wesentlich mehr Geld als erwartet. Bislang hieß es, dass die Datensammlung dem Fiskus 100 Millionen Euro einbringen könnte.

mehr
Steuersünder

Niedersachsens Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) hat an Steuersünder mit dubiosen Schweizer Konten appelliert, sich rasch selbst anzuzeigen. „Wenn der Staat erst im Besitz der Daten ist, wird es für eine Selbstanzeige zu spät sein“, sagte der Minister dieser Zeitung.

mehr
Gesundheitsminister
„Man braucht einen guten inneren Kompass, um dies durchzustehen“: Philipp Rösler, Bundesgesundheitsminister.

Es gibt sie noch, die Bewunderer. „Ein frischer junger Mann ist angetreten, das deutsche Sozialsystem umzukrempeln wie seit Generationen nicht mehr“, schwärmte die „Ärzte-Zeitung“ am Dienstag nach dem Auftritt von Philipp Rösler in der Talkrunde von Reinhold Beckmann. Rösler sei hart in der Sache, freundlich im Ton.

mehr
Gallenblase entfernt
Altbundeskanzler Helmut Kohl wurde die Gallenblase entfernt.

Altbundeskanzler Helmut Kohl (79) ist in einem Heidelberger Krankenhaus die Gallenblase entfernt worden. Die Leiterin seines Berliner Büros, Gisela Hohensee, sagte am Mittwoch, Kohl habe sich Ende vergangener Woche wegen Beschwerden in die Klinik begeben.

mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige