Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Exbundespräsident
Foto: Exbundespräsident Christian Wulff war wegen einer Nierenkolik im Krankenhaus.

Exbundespräsident Christian Wulff hat sich in der Nacht zum Mittwoch in ein Berliner Krankenhaus begeben müssen. Das bestätigte das Bundespräsidialamt der Deutschen Presse-Agentur am Mittwochabend  in Berlin. Wie zu erfahren war, soll es sich um eine Nierenkolik gehandelt haben.

mehr
Afghanistan
Tausende Afghanen sind gegen die versehentliche Koranverbrennung durch US-Soldaten auf die Straße gegangen.

Die gewaltsamen Proteste gegen versehentliche Koranverbrennungen durch US-Soldaten in Afghanistan eskalieren: Bei Zusammenstößen wurde am Mittwoch der Tod von mindestens sieben Demonstranten gemeldet. 

mehr
Schlagabtausch
Foto: Engagiert: Edmund Stoiber (CSU) beim politischen Aschermittwoch in Passau.

Fast alles war wie früher bei der CSU in Passau. Edmund Stoiber wurde bei seiner Rückkehr als Redner beim politischen Aschermittwoch gefeiert. Aber auch die Opposition nutzte den Tag für einen wortstarken Schlagabtausch und griff die Bundesregierung wegen deren Umgangs mit der Wulff-Affäre an.

mehr
Nach Anschuldigungen
McAllister verteidigt seine Rolle beim Nord-Süd-Dialog.

In der Debatte um das umstrittene Lobbytreffen Nord-Süd-Dialog hat Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) die Einladung dreier Freunde verteidigt. McAllister war wie Wulff für die Ausrichtung dieser Party kritisiert worden.

mehr
Niedersachsen
Fordert mehr Menschlichkeit: Ernst Gottfried Mahrenholz.

Eine neue Ausrichtung der niedersächsischen Abschiebepolitik fordert der frühere Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Ernst Gottfried Mahrenholz. „Humanität kommt viel zu kurz“

mehr
IAEA
Der Atomstreit mit dem Iran ist erneut gescheitert.

Die Internationale Atomenergiebehörde zeigt sich im Atomstreit mit Teheran enttäuscht. Beim Besuch eines Inspektorenteams sei keine Einigung mit dem Iran erzielt worden, sagt IAEA-Chaf Amano.

mehr
Koalitionskrach
„Die Möglichkeit, die Koalition zu beenden, ist von der Union mehrfach genannt worden“: Philipp Rösler, Angela Merkel.

Am Ende schob die Kanzlerin ihre Vorbehalte gegen Gauck beiseite – aber die Machtprobe mit den Liberalen hinterlässt Spuren. Die Koalition durchziehen mehrere Konflikte.

mehr
Wunsch von Stasi-Beauftragten Jahn
Erich Honecker, Staatsvorsitzender der DDR.

Der Stasi-Beauftragte Roland Jahn hat den deutschen Kultusministern eine Vernachlässigung des Themas DDR im Unterricht vorgeworfen. An Schulen könne deutlich mehr Wissen über die deutsche Teilung vermittelt werden.

mehr

Welche Parteien stellen sich in NRW zur Wahl? Welche Themen liegen ihnen am Herzen? Im Wahl-O-Mat können Sie Ihre Standpunkte mit denen der Parteien vergleichen. Der Wahl-O-Mat ist ein Angebot des Redaktionsnetzwerks Deutschland in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung.  mehr

Landesparteitag der SPD

In Hameln hat die SPD ihren Landesparteitag abgehalten. 

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr