28°/ 17° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Weg für Neuwahlen frei

Die ukrainische Regierung ist nach fast fünf Monaten am Ende - halb aus Not, halb aus Kalkül. Eine Parlamentswahl soll den politischen Wandel beschleunigen. Fraglich ist, ob der Osten dann mitwählen kann.

mehr
Niedersächsischer Landtag
Foto: „Unser Ziel bleibt weiterhin eine Regelung für Altfälle“: SPD-Innenminister Boris Pistorius im niedersächsischen Landtag.

SPD, Grüne und FDP im niedersächsischen Landtag haben die von der großen Koalition geplante Gesetzesreform zur doppelten Staatsbürgerschaft kritisiert.

mehr
Afghanischer Polizist
Foto: Anja Niedringhaus wurde am 4. April in Afghanistan erschossen. Ihr Mörder - ein afghanischer Polizist - wurde nun zum Tode verurteilt.

Ein afghanischer Polizist ist am Donnerstag wegen der tödlichen Schüsse auf die deutsche Fotografin Anja Niedringhaus in erster Instanz zum Tode verurteilt worden. Das Gericht in Kabul befand den Polizisten des Mordes und des Amtsmissbrauchs für schuldig, hieß es nach offiziellen Angaben.

mehr
CDU-Politiker tritt zurück
Foto: Nach einer judenfeindlichen Äußerung auf Facebook legt ein CDU-Ratsherr aus Seesen sein Mandat nieder.

Ein langjähriger CDU-Ratsherr aus Seesen im Kreis Goslar ist über eine judenfeindliche Äußerung im Internet gestürzt. Der 62-Jährige habe sein Mandat niedergelegt und sei aus der Partei ausgetreten, sagte der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Rudolf Götz am Donnerstag.

mehr
Gefechte im Irak
Foto: Bei einem Gefangenentransport im Irak kamen 60 Menschen ums leben.

Bei einem schweren Angriff auf einen Gefangenentransport im Irak sind am Donnerstag mindestens 60 Menschen getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, überfielen Selbstmordattentäter und Bewaffnete einen Bus, in dem Häftlinge eines Gefängnisses nördlich von Bagdad saßen.

mehr
Krankenhausfinanzierung
Ohne Hilfe des Bundes überfordert: Zwei Drittel der niedersächsischen Kliniken sollen in ihrer Existenz bedroht sein.Foto: Körner

Die niedersächsischen Kliniken und die Landesregierung suchen bei der Krankenhausfinanzierung den Schulterschluss - auf Kosten des Bundes und der Krankenkassen.

mehr
Über 4500 Verletzte
Foto: Der Konflikt in Nahost kostete bereits 718 Palästinensern das Leben.

Bei Angriffen der israelischen Armee im Gazastreifen sind in der Nacht zum Donnerstag 23 weitere Palästinenser getötet worden. Sechs davon seien Kinder, teilten die örtlichen Rettungsbehörden mit. Zehn gehörten zu einer Familie.

mehr
Nahostkonflikt
Foto: Verteidiger Israels oder Kriegsverbrecher? Die Soldaten, die aus Gaza zurückkehren, geraten mitten in eine innerisraelische Debatte.

Organisationen vermuten, dass die Armee im Gazastreifen Kriegsverbrechen begeht. Die UN nehmen beide Kriegsparteien unter verschärfte Beobachtung.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

So sieht das Kabinett der Großen Koalition aus

Welcher Posten wird von welchem Minister besetzt? Und aus welcher Partei kommt er? Ein Blick auf die Ministerstühle.

Anzeige