Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 14° Gewitter

Navigation:
Übersicht
Nach Wahlparteitag der Linken
Foto: Linken-Chef Bernd Riexinger wünscht sich eine rot-rot-grüne Allianz.

Nach dem Wahlparteitag in Magdeburg hat die Linkspartei die Mithilfe der Gewerkschaften erbeten, um das linke Lager aus SPD, Grünen und Linken zur nächsten Bundestagswahl zusammenzuführen. Schmieden soll die Allianz Verdi-Chef Bsirkse.

  • Kommentare
mehr
Umstrittenes Zitat
Foto: "Kann ich nur drüber lächeln": Der Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat sich gelassen über ein umstrittenes Zitat des AfD-Vizevorsitzenden Alexander Gauland zu seiner Person geäußert.

Über die Aussage von AfD-Vize Alexander Gauland, man wolle ihn nicht als Nachbarn haben, kann Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng nur lachen. Trotzdem sei er "traurig, dass so etwas heute noch vorkommt."

  • Kommentare
mehr
Parteitag
„Wir konzentrieren uns auf ökologische Erneuerung und Weltoffenheit“: Der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir bei der Landesdelegiertenkonferenz.   Foto: dpa

Mit Selbstbewusstsein wollen die Grünen in den Kommunalwahlkampf gehen und dabei ein deutliches zweistelliges Ergebnis erzielen. Der Bundesvorsitzende Cem Özdemir ermahnte seine niedersächsischen Parteifreunde aber auch, sich bei Wahlkämpfen auf ihre zentrale Botschaft zu konzentrieren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spektakuläre Wendung
Marco Rubio und Donald Trump.

Selbst eingefleischte Politikbeobachter in Washington reiben sich verwundert die Augen. Ausgerechnet Marco Rubio, bisher einer der schärfsten Gegner von Donald Trump, will dem Mogul im Präsidentschaftswahlkampf künftig engagiert zur Seite stehen: "Ich werde alles tun, was unserer Sache hilfreich ist", sagte der Senator aus Florida am Sonntag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sigmar Gabriel im Interview

Sigmar Gabriel greift die AfD scharf an: "Sie stürzt sich auf Minderheiten als Sündenböcke. Das passt zu einer Partei, die autoritär denkt", sagt der Vizekanzler und SPD-Chef im HAZ-Interview. Die Partei sei zu feige, sich mit den wirklichen Urhebern der Krisen in Deutschland und Europa anzulegen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr als 300.000 Tote

100 Jahre nach der Schlacht von Verdun erinnern Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande an die mehr als 300 000 Toten des deutsch-französischen Gemetzels. Sie bewegen sich dabei auch auf historischen Spuren ihrer Vorgänger Kohl und Mitterrand.

  • Kommentare
mehr
Fremdenfeindliche Äußerungen

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Anpfiff der Fußball-EM in Frankreich. In der deutschen Nationalmannschaft wird auch Boateng auflaufen. Nun sorgt die rechtspopulistische AfD mit einem Foul für Aufregung.

  • Kommentare
mehr
Zweistelliges Ergebnis angestrebt
Der Bundesvorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, fordert mehr Ernsthaftigkeit und Ehrlichkeit in der Flüchtlingsdebatte

Mit Selbstbewusstsein wollen die Grünen in den Kommunalwahlkampf gehen und dabei ein deutliches zweistelliges Ergebnis erzielen. Der Bundesvorsitzende Cem Özdemir ermahnte seine niedersächsischen Parteifreunde aber auch, sich bei Wahlkämpfen auf ihre zentrale Botschaft zu konzentrieren.

  • Kommentare
mehr

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.