Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Übersicht
Interview mit CDU-Vize Strobl
Thomas Strobl ist stellvertretender CDU-Bundesvorsitzender und Innenminister von Baden-Württemberg.

Nach den abgeschlossenen Sondierungen zur Koalitionsbildung ringen die Parteien um die Deutung. Während die SPD Nachforderungen stellt, lehnt CDU-Vize Strobl Nachverhandlungen rundweg ab.

  • Kommentare
mehr
Whistleblowerin
Chelsea Manning wagt den Sprung in die Länder- und Bundespolitik der USA.

Whistleblowerin Chelsea Manning will sich im Rennen um einen US-Senatorensitz als Kandidatin aufstellen lassen. Die 30-Jährige reichte ihren Antrag zur Kandidatur am Donnerstag in North Bethesda in Maryland ein. Doch zunächst muss sie eine Vorwahl bei den Demokraten überstehen.

  • Kommentare
mehr
Nach Sondierungsrunde
Der Landesvorsitzende der schleswig-holsteinischen SPD, Ralf Stegner, mahnt Nachbesserungen an.

Führende Sozialdemokraten fordern deutliche Änderungen am Sondierungsergebnis für eine neue große Koalition. Doch damit stoßen sie auf Widerstand in der Union. Mancher Genosse will bei den Themen Arbeitsrecht und Zuwanderung nachverhandeln.

  • Kommentare
mehr
Unmut in der SPD
Was nun, Herr Schulz? Nach dem Nein auf dem Parteitag der Sachsen-Anhalt-SPD will der SPD-Chef nun in anderen Landesverbänden persönlich für die GroKo werben.

Große Koalition oder nicht? Nach der Einigung in den Sondierungsgesprächen mit CDU/CSU schien die Frage für die SPD zugunsten einer Neuauflage entschieden. Doch am Wochenende zeigte sich: An der Basis, aber auch unter sozialdemokratischen Spitzenpolitikern, gibt es immer noch viel Kritik.

  • Kommentare
mehr
Dämpfer für Martin Schulz
Der Bundesvorsitzende der Jusos, Kevin Kühnert, spricht am 13.01.2018 in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) beim SPD-Landesparteitag.

Die SPD-Basis in Sachsen-Anhalt stellt sich gegen eine Neuauflage der großen Koalition in Berlin. Auf dem Landesparteitag in Wernigerode beschlossen die Delegierten mit einer Stimme Mehrheit einen Antrag der Jusos, der ein Bündnis mit der Union ablehnt.

mehr
Präsidentenwahl Tschechien
Der tschechische Päsident Milos Zeman bei der Stimmabgabe in Prag (Tschechien), neben ihm seine Ehefrau Ivana.

Blickt Tschechien in den nächsten fünf Jahren mehr nach Osten oder nach Westen? Auch darum geht es bei der Präsidentenwahl in dem EU-Mitgliedstaat. Der prorussische Amtsinhaber Zeman wird in der ersten Runde seiner Favoritenrolle gerecht.

mehr
EU-Beitrittsverhandlungen
Ömer Celik ist von den Ergebnissen der Sondierungsgespräche enttäuscht.

Die Sondierungspapiere erzürnen türkische Politiker: Der EU-Minister Celik warf Union und SPD vor, Verhandlungen über den EU-Beitritt seines Landes faktisch beenden zu wollen. Noch deutlicher werden türkische Medien.

  • Kommentare
mehr
Linke-Chefin
Die Bundesvorsitzende Katja Kipping der Partei Die Linke.

Katja Kipping hält von der Idee einer neuen linken Volkspartei wenig. Damit erteilt die Linken-Chefin dem Vorschlag des Ex-Vorsitzenden Lafontaine eine Absage. Stattdessen sollte die Partei mehr Wähler gewinnen.

  • Kommentare
mehr

Die besten Karikaturen 2017

 Die besten Karikaturen, die im Jahr 2017 auf HAZ.de veröffentlicht worden sind.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr