Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 15° wolkig

Navigation:
Übersicht
Parteiinterner Machtkampf

Mit Pfeifkonzerten wie bei einem Fußballspiel hat am Samstag der außerordentliche Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) in Essen begonnen. Parteigründer Bernd Lucke wurde während seiner Begrüßungsansprache mehrfach durch laute Buh-Rufe der Anhänger seiner Rivalin Frauke Petry unterbrochen.

mehr
Serie "Griechische Woche"

Welche Sorgen und Hoffnungen haben die Rentner, Lehrer und Studenten in Griechenland, während die Mächtigen Europas über die Zukunft ihres Landes entscheiden? Unsere Reporterin Marina Kormbaki ist vor Ort und berichtet aus dem Alltagskrimi. Heute: Krise macht kreativ – Ein gefragter deutscher Schauspieler und ein Maler mit Mission.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Abstimmung über Reformpaket
Viele Bürger fühlen sich von der komplexen Frage des Referendums überfordert.

Die Schweiz hat viel Erfahrung mit Volksentscheiden. Aber selbst den in Basisdemokratie geübten Schweizern käme es nicht in den Sinn, ein Referendum binnen Wochenfrist abzuhalten. Die Griechen können das, meint deren Regierung – und handelt entsprechend. Doch vor dem Referendum ist Griechenland tief gespalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aus meinem Papierkorb

HAZ-Redakteur Michael B. Berger mit einem satirischen Rückblick auf die Woche: Heute über die Partei des Professor Lucke, die Warnzeichen bei der Sommerhitze und die ominöse Kreisbildstelle Helmstedt.

mehr
Umfrage des NDR

Wenn am kommenden Sonntag Landtagswahl in Niedersachsen wäre, stünde die amtierende rot-grüne Landesregierung ohne Mehrheit da. Im Landtag gäbe es einen Patt zwischen SPD (31 Prozent) und Grünen (14 Prozent) auf der einen sowie CDU 
(40 Prozent) und FDP (5 Prozent) auf der anderen Seite.

mehr
Griechenland-Krise
Das Zimmer eines Kinderpsychologen in der Klinik Elliniko.

Welche Sorgen und Hoffnungen haben die Rentner, Lehrer und Studenten in Griechenland, während die Mächtigen Europas über die Zukunft ihres Landes entscheiden? Unsere Reporterin Marina Kormbaki ist eine Woche vor Ort und berichtet jeden Tag aus dem Alltagskrimi. Heute: Die Klinik der Idealisten – drei Millionen Griechen ohne Krankenversicherung.

mehr
Urteil des Verwaltungsgericht

Das griechische Referendum über den Spar- und Reformkurs kann am Sonntag wie geplant stattfinden. Das höchste Verwaltungsgericht des Landes, der Staatsrat, wies am Freitag die Klagen gegen die Volksabstimmung ab. Zwei Bürger - ein Ingenieur und ein Jurist - hatten vergangene Woche gegen das Referendum geklagt.

mehr
Egal wie Referendum ausgeht

Unabhängig vom Ausgang des Referendums am Sonntag rechnet der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis in jedem Fall mit einer Einigung mit den internationalen Gläubigern. In einem Interview mit dem britischen Sender BBC sprach Varaoufakis am Donnerstag von einer "hundertprozentigen Chance".

mehr
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige