Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Politik Frau von Linienbus erfasst und schwer verletzt
Nachrichten Politik Frau von Linienbus erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 19.03.2016
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Hameln

Als die beiden den Bussteig überqueren wollten, fuhr zeitgleich ein Linienbus ein. Ihren Sohn konnte die Frau noch rechtzeitig wegziehen, sie selbst wurde erfasst und auf die Straße geschleudert. Rettungskräfte brachten die Frau mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus in Hannover.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Familienministerin Manuela Schwesig (41) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Das Mädchen trägt den Namen Julia und erblickte in Schwerin das Licht der Welt.

08.03.2016

Menschen, die mit bloßen Händen versuchen, Wasser aus ihren Zelten herauszuleiten und Feuer anzünden, um sich und ihre durchnässte Kleidung zu trocknen. Die Lage an der griechisch-mazedonischen Grenze bleibt angespannt. Der EU-Gipfel konnte derweil keine Einigung in der Flüchtlingsfrage erzielen.

08.03.2016

Wieder ein Krisengipfel in Brüssel. Mit der Türkei wird über die Rückführung von Migranten ohne Asylanspruch beraten. Im Entwurf für die Abschluserklärung wurde die Balkanroute für geschlossen erklärt. Gegen diese Formulierung wendet sich nun Bundeskanzlerin Angela Merkel.

07.03.2016
Anzeige