Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Politik Zwischenbilanz bei der UN-Klimakonferenz
Nachrichten Politik Zwischenbilanz bei der UN-Klimakonferenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 05.12.2015
Präsident Francois Hollande der UN-Klimakonferenz  Quelle: dpa
Anzeige
Paris

Die Verhandlungen gestalten sich zäh, vor allem um die Klima-Finanzhilfen für Entwicklungsländer tobt ein heftiger Streit. Aber auch das langfristige Ziel und die Frage, wie die Regeln für Industrie- und Entwicklungsstaaten sich unterscheiden sollen, sorgen weiter für Ärger.

Eigentlich war es das Ziel, so viele Fragen wie möglich in der ersten von zwei Verhandlungswochen auf Expertenebene zu klären. Von Montag an übernehmen dann Minister die Verhandlungen. Bis Ende der Woche soll ein Vertrag stehen, der den Ausstoß von Treibhausgasen eindämmt, um dramatische Klimaveränderungen zu verhindern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der als Drahtzieher der Attentate von Paris geltende belgische Islamist Abdelhamid Abaaoud war am Freitagabend während der Anschläge im Großraum Paris. Er ist auf den Aufnahmen einer U-Bahn-Kamera entdeckt worden. Abaaoud ist bei einem Polizeieinsatz am Mittwoch getötet worden.

23.11.2015

Vertreter aus Linkspartei und Grünen kritisieren den Asylkompromiss der schwarz-roten Koalition. Sie sehen die rechtsstaatlichen Prinzipien in Gefahr. Die Koalition hingegen zeigt sich zufrieden

23.11.2015

Nach dem Asyl-Krisentreffen der Koalition beginnt das Schwarzer-Peter-Spiel. Die SPD hält am Vorwurf fest, die von der CDU gefordertenTransitzonen seien inakzeptabel. CSU-Chef Seehofer gibt sich zufrieden. Donnerstag treffen sich die Parteichefs erneut, um das Thema zu diskutieren.

23.11.2015
Anzeige