Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Fußball in der Region Hannover
Anpfiff
Heeßeler SV
Im Herrenbereich angekommen: Philip Hellberg ist eines von zahlreichen Talenten, die der Heeßeler SV selbst ausgebildet hat.

Der Heeßeler SV betreibt eine hervorragende Jugendarbeit. Hendrik Ernst und Hendrik Großöhmichen werden sicher nicht dieLetzten bleiben, denen der Sprung in den bezahlten Fußball gelingt.

mehr
SV Degersen
Eigeninitiative: Der SV Degersen um  Pedro Díaz García (rechts, gegen Ronnenbergs Andreas Lisson) mietet Trainingsplätze an.

Beim SV Degersen sollte nach dem Aufstieg in die Bezirksliga eigentlich alles eitel Sonnenschein und voller Euphorie sein. Innerhalb der Mannschaft von Trainer Ricardo Díaz García stimmt das auch, lediglich der Zustand des Degerser Geläufs sorgt für Unmut.

mehr
TSV Burgdorf II
Verstärkung aus den eigenen Reihen: Benjamin Koukal rückt aus der ersten Herrenmannschaft in die Burgdorfer Reserve.

Eine Fahrstuhlmannschaft wird die TSV Burgdorf II nicht werden –davon ist ihr Trainer überzeugt. Auch den Vorwurf, eine Altherrenriege zu sein, lässt der 62-Jährige nicht gelten.

mehr
SV Gehrden
Familienangelegenheit: Giovanni Costa (rechts, gegen Golterns Jan Theil) ist der jüngere Bruder des Gehrdener Trainers Michel.

Das Wort Relegation würde der SV Gehrden am liebsten auf den Index stellen. Jeweils ein Tor in der Schlussminute machte den Burgbergstädtern in den vergangenen beiden Jahren einen Strich durch die Saisonplanung. Jetzt peilt die Mannschaft den ersten Platz an.

mehr
SV Adler Hämelerwald
Ein gefühlter Neuzugang: Nicht nur Marcel Hesse fehlte den Adlern in der abgelaufenen Saison verletzungsbedingt lange Zeit.

Das Gesicht des SV Adler Hämelerwald hat sich nicht wesentlich verändert, Abgänge versucht Trainer Lars Bischoff mit Spielern aus den eigenen Reihen aufzufangen.

mehr
SG 05 Ronnenberg
Die SG 05 mit Lars Röttiger (links, gegen Golterns Pascal Vieh-meyer)ist nicht nur konditionell auf der Höhe.

Mittlerweile hat die SG 05 Ronnenberg wieder einen gut aufgestellten Kader, der dem Trainer Jens Möbes Alternativen bietet. Die Blau-Gelben verfügen über eine charakterstarke Mannschaft, die im Aufstiegsrennen ein gehöriges Wörtchen mitsprechen könnte.

mehr
MTV Ilten
Er grätscht künftig in derBezirksliga: Boris Wentewechselte vom SV 06 Lehrte zum MTV Ilten.

Trainer Jörg Karbstein hat den MTV Ilten in der abgelaufenen Saison auf den fünftenTabellenplatz geführt. Mit verfeinertem System und neuen Automatismen soll der Leistungsstand nun gehalten werden.

mehr
TSV Goltern
Der Kapitän geht voran: Benjamin Winkler will mit seinen Torenfür Jubel bei den Schwarz-Weißen sorgen.

Spielertrainer Jan Theil gibt sich nicht mehr damit zufrieden, dass der TSV Goltern imAbschlussklassement auf Platz drei oder vier landet. Sein Team hat keinen Abgang zuverkraften. Eine eingespielte Mannschaft ist eine gute Voraussetzung, um mehr zu erreichen.

mehr
Anzeige