Volltextsuche über das Angebot:

4°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover 96
Vor Hoffenheim-Spiel

Für Trainer Tayfun Korkut ist es ein Wiedersehen mit alten Bekannten, doch vor dem Bundesligaspiel gegen Hoffenheim mussten zwei Profis von Hannover 96 mit dem Training aussetzen: Ron-Robert Zieler und Leonardo Bittencourt fehlten.

mehr
Lars Stindl
„Ich bin einfach froh, wieder dabei zu sein“: 96-Kapitän Lars Stindl (r.) kämpft um den Ball wieder mit vollem Einsatz.

Der wieder genesene Kapitän Lars Stindl will schnell wieder Akzente bei Hannover 96 setzen und mithelfen, Spiele zu gewinnen. Am Sonnabend soll es gegen Hoffenheim damit losgehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rückkehr in 96-Profikader
Mittendrin, aber nur teilweise dabei: Salif Sané (am Ball) darf wieder beim Profitraining der „Roten“ mitmachen.

Salif Sané ist zurück bei den Profis von Hannover 96. Nach der Verbannung ins Amateurteam darf er wieder mit der ersten Mannschaft trainieren. Und Sané deutete an: Er will diese letzte Chance nutzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Winterpause

Fußball-Bundesligist Hannover 96 bezieht sein Trainingslager in der Winterpause wieder im türkischen Belek. Das teilte der Verein am Dienstag mit.

mehr
Hannover 96
Warm anziehen fürs Hinrundenfinale? Die 96er Jimmy Briand (links) und Hiroshi Kiyotake können in den letzten fünf Spielen den Platz in der Spitzengruppe festigen.  Foto: zur Nieden

Die „Roten“ besinnen sich nach der Niederlage gegen Bayer Leverkusen auf ihre Stärken. Fünf Spiele hat Hannover 96 noch bis zur Winterpause in der Fußball-Bundesliga – wir wagen einen Blick nach vorn.

mehr
Schwimmen

Mit der Qualifikation für die Kurzbahn-Weltmeisterschaft erfüllt sich für den Schwimmer Markus Gierke ein Traum. Das Ziel heißt Doha. Statt in Hannover zu trainieren, geht es zur Kurzbahn-Weltmeisterschaft im Emirat Katar.

mehr
Hannover 96
Auch ein Nationaltorwart kann nicht immer zu null spielen: Ron-Robert Zieler liegt nach dem 1:3 enttäuscht am Boden.

Es gibt auch solche Niederlagen. Welche, nach denen man sich nicht ärgern muss, weder als Zuschauer noch als Spieler, Niederlagen wie das 1:3 von Hannover 96 in der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen, nach denen man einfach feststellen kann: Glückwunsch an den Gegner, verdienter Sieg!

mehr
12. Spieltag
Hannovers Spieler Ceyhun Gülselam (hinten) und Leverkusens Spieler Hakan Calhanoglu kämpfen um den Ball.

Nach drei Siegen in Folge hat es Hannover 96 in der Fußball-Bundesliga wieder erwischt: Gegen Bayer Leverkusen gab es eine verdiente 1:3-Niederlage. Die Spielanalyse von HAZ-Sportchef Heiko Rehberg.

mehr
96-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen
Spaßvögel: Die 96-Profis Lars Stindl (links) und Joselu sind vor der schweren Aufgabe gegen Leverkusen bester Dinge.

Lachend und bester Laune: Hannover 96 will sich heute im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen nicht vom 4. Tabellenplatz verdrängen lassen.

mehr
Aussortierter Devensivspieler
Der Disziplinlose: Salif Sané.

Salif Sané wurde nach diversen Undiszipliniertheiten ins Regionalligateam von Hannover 96 abschoben. Nun wird er in der kommenden Woche wieder ins Training der Bundesligamannschaft einsteigen.

mehr
96-Trainer Tayfun Korkut
96-Trainer Tayfun Korkut

96-Trainer Tayfun Korkut hat einen guten Draht zu Bayer-Coach Roger Schmidt – schließlich sind sie seit einem Fußballlehrer-Lehrgang miteinander befreundet. Aber die Aufstellung verrät Korkut ihm nicht.

mehr
„Spieler des Spiels“
Foto: In der Partie Deutschland gegen Spanien ist der 96 Torwart Ron-Robert Zieler ist zum besten Spieler gewählt worden.

Im Länderspiel Deutschland gegen Spanien war Ron-Robert Zieler einer der großen Gewinner des regnerischen Abends. In den drei Aktionen, in denen er bei Distanzschüssen gefordert war, zeigte der 96 Torwart seine starke derzeit starke Form. Für diese Leistung wurde er jetzt ausgezeichnet.

mehr
Das 96-Quiz: Hätten Sie sie erkannt?

Kennen Sie alle 96-Legenden? Beweisen Sie ihr Wissen im 96-Quiz.

Anzeige
Hannover 96 trainiert am Donnerstag (27.11.)

Torwart Zieler wird geschont, Ersatzmann Almer macht sich für Hoffenheim fit und der Rest des Teams gibt sich optimistisch für das kommende Bundesligaspiel am Sonnabend.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
24. November 2014 - Norbert Fettback in Allgemein

Auf diesen Tag hat Salif Sané fünf Monate gewartet. Er ist wieder dabei, wenn Tayfun Korkut am Dienstagvormittag um 10 Uhr die Fußballprofis von Hannover 96 zum Trainieren auf den Platz schickt.

mehr
Das sind die bisherigen Trainer von Hannover 96

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963:

Anzeige