Volltextsuche über das Angebot:

17°/ 4° wolkig

Navigation:
Hannover 96
Unfall bei Pattensen

Der Schock sitzt tief bei Hannover 96 und den Fans des Vereins. Das Offensiv-Talent Niklas Feierabend (19) ist tot. Der junge Spieler starb am frühen Sonntagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall. 

  • Kommentare
mehr
96-Spielernoten
Spaß auf dem Spielfeld bei Hannover 96.

Hannover 96 bot den Fans in der heimischen HDI-Arena am Sonnabend ein mitreißendes Spiel gegen den FC Schalke 04. Die Mannschaft zeigte zum Cheftrainer-Debüt von Daniel Stendel einen starken Auftritt, der Mut macht für die Zukunft. Die Spielernoten von HAZ-Sportredakteur Jörg Grußendorf lesen Sie hier. 

mehr
Kommentar zum 96-Spiel
Die Spieler von Hannover 96 jubeln nach dem Treffen zum 1:1.

Hannover 96 verliert das Heimspiel gegen Schalke 04 - und doch hinterlässt das 1:3 kein Gefühl der Enttäuschung. Denn die "Roten" waren über weite Strecken das bessere Team und rissen die Fans von den Sitzen. Dieser Auftritt macht Mut für die schwere Zweitligazukunft. Ein Kommentar von Jörg Grußendorf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimniederlage der "Roten"
Hannover 96 verliert gegen Schalke 04.

Gut gespielt und doch verloren: Hannover 96 steht nach dem Heimspiel gegen Schalke 04 ohne die erhofften Punkte dar. Die "Roten" verloren mit 1:3 (1:1), obwohl sie streckenweise die deutlich bessere Mannschaft waren. Den 96-Treffer erzielte Artur Sobiech.

mehr
Daniel Stendel

Hannover 96 hat Daniel Stendel zum Cheftrainer befördert. Ist das eine gute Entscheidung oder nicht? Ersteres: Stendel ist der ideale Konsenskandidat, weil er für das sorgt, was der Verein für den Neuanfang in der 2. Liga mehr denn je braucht: Unterstützung von den Fans. Ein Kommentar von Heiko Rehberg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover 96
Bleibt auf dem Posten des 96-Cheftrainers: Daniel Stendel.

Daniel Stendel bleibt Trainer von Hannover 96. Das gab der Fußball-Bundesligist am Freitag bekannt. Der bisherige Interimscoach erhält einen Vertrag bis 2018 und soll dafür sorgen, dass die "Roten" in der kommenden Zweitliga-Saison den Wiederaufstieg in die Bundesliga schaffen.

mehr
96-Trainersuche
96-Coach Daniel Stendel.

Hannover 96 will Anfang der nächsten Woche einen neuen Trainer präsentieren. Bis dahin bleibt es spannend, denn die Aktien von Favorit Mirko Slomka scheinen gefallen zu sein. Weiter im Aufwind befindet sich dagegen Interimscoach Daniel Stendel.

mehr
Aufstieg

Der 44 Jahre alte Björn Bremer steigt bei Hannover 96 zum dritten Geschäftsführer neben Martin Kind und Martin Bader auf. Bremer ist für die kaufmännische Leitung der Geschäftsstelle, die Finanzen und den Bereich Organisation verantwortlich.

mehr
Nach Zielers Abschied
Der Ball ist sein Freund: Hannover 96 würde gerne mit Hiroshi Kiyotake (Mitte) in die 2. Liga gehen.   Fotos: Treblin, Team zur Nieden, dpa (2)

Der Ausverkauf bei Hannover 96 beginnt gerade: Ron-Robert Zieler hat den Anfang gemacht und seine Ausstiegsklausel genutzt. Wer wird den Verein noch verlassen? Kandidaten sind Hiroshi Kiyotake, Salif Sané, Manuel Schmiedebach und André Hoffmann. Und so stehen die Chancen für 96 auf einen Verbleib.

mehr
Kurz vor Schalke-Spiel
Sobiech im Zweikampf gegen Zieler beim Training am Mittwoch.

Mit Hiroki Sakai, Hiroshi Kyotake, Oliver Sorg und Arthur Sobiech sind gleich vier 96-Spieler aus dem Krankenlager zum Training am Mittwoch zurückgekehrt. Am Sonnabend um 15.30 Uhr empfängt die bereits abgestiegene Mannschaft den FC Schalke 04.

mehr
Prozess ums Schwarzfahren

Ein 19-jähriger Nachwuchsspieler von Hannover 96 ignorierte am Dienstag einen Gerichtstermin. Eigentlich sollte er sich für ein vergleichsweise geringfügiges Delikt verantworten – Schwarzfahren. Zudem soll der U19-Abwehrspieler mit zwei weiteren Nachwuchsspielern einen Raubüberfall auf eine Spielhalle geplant haben. 

  • Kommentare
mehr
Trainersuche bei Hannover 96

Ist der alte auch der neue? Der frühere 96-Trainer Mirko Slomka ist der heiße Favorit auf den Posten des neuen Chef-Coaches bei den "Roten". Hinter vorgehaltener Hand sprechen Insider davon, dass die Verpflichtung nur eine Frage der Zeit ist. Doch unter Fans stößt die Personalie auf viel Ablehnung.

mehr
Hannover 96 gegen Schalke 04

Hannover 96 gegen Schalke 04: Die besten Bilder des Heimspiels.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
20. April 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Er spricht die Sprache der Spieler und kommt bei den 96-Profis vielleicht auch deshalb so gut an, weil er sich immer noch ein bisschen wie ein Spieler fühlt. So lange ist es ja noch nicht her, dass Daniel Stendel für Hannover 96 auf Torejagd ging.

mehr

Bruno Brauer und Uwe Janssen nehmen als „Der Platzwart“ in der Rubrik „Roter Platz“ ihren Lieblingsverein unter die Lupe. mehr

Das sind die bisherigen 96-Trainer

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963: