Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Hannover 96
Spiel in Bielefeld
Irgendwie ist der Ball drin: 96 trifft zum zwischenzeitlichen 1:2.

Nach einem zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstand hat Hannover 96 noch einen Punkt bei Arminia Bielefeld geholt. Zwei Eigentore und ein Treffer von Kenan Karaman sicherten das 3:3-Unentschieden. Für die Gastgeber hatten Fabian Klos zwei Mal und Brian Behrendt ein Mal getroffen.

mehr
Spiel gegen Bielefeld

Ein ganz enges Spiel: Bielefelds Klos trifft zwei Mal, ein Eigentor bringt die "Roten" auf 1:2 heran. Karaman gleicht aus. Doch dann trifft Behrendt für die Gastgeber. Ein Eigentor sorgt für den Ausgleich. 

mehr
Fan-Interview zum Arminia-Spiel
Arminia-Fan Lars Sundermann gibt Tipps vor dem Spiel der "Roten" gegen seine Mannschaft.

Die 2. Liga ist auch für viele 96-Fans Neuland. In der neuen HAZ-Serie stellt vor jedem Auswärtsspiel ein Fan des Gegners seinen Club vor und gibt Tipps. Am Sonntag geht’s auf die „Alm“ nach Bielefeld.  Arminia-Fan Lars Sundermann spricht über den schlechten Saisonstart und Probleme mit dem neuen Trainer Rehm.

mehr
Spiel in Bielefeld

Sonntag muss Hannover 96 bei Arminia Bielefeld antreten – und will das verlorene Heimspiel gegen Dynamo Dresden wiedergutmachen. Trainer Daniel Stendel ändert dafür die Mannschaft. Und ein Quartett soll dafür sorgen, dass 96 wieder in die Erfolgsspur zurückkehrt.

mehr
Ex-96-Torwart in England nur Ersatz
Philipp Tschauner (links) spielt bei 96, Ron-Robert Zieler sitzt bei Leicester City meist auf der Bank.

Des einen Freud', des anderen Leid: Während sich Philipp Tschauner bei Hannover 96 als Torwart Nummer eins etabliert hat, ist die Karriere von Ron-Robert Zieler bei Leicester City ins Stocken geraten. Der Ex-96-Keeper saß auch in der Champions League wieder nur auf der Bank.

mehr
96-Ausfälle
Babacar Gueye (rechts) hat nach einem Zusammenprall das Training abgebrochen.

Hannover 96 muss beim Auswärtsspiel am Sonntag in Bielefeld zwei weitere Ausfälle verkraften: Das Vormittagstraining am Donnerstag musste Stürmer Babacar Gueye nach einem Zusammenprall abbrechen, er zog sich dabei einen Jochbeinbruch zu. Auch Martin Harnik fehlt in Bielefeld: Er hat einen Faserriss.

mehr
Vorwürfe nach Wechsel

Stürmer Hugo Almeida machte bei Hannover 96 keine gute Figur - nach seinem Wechsel zu AEK Athen wirft er dem Bundesligisten nun vor, ihn schlecht behandelt zu haben. Bei 96 zeigt man sich von den Vorwürfen verwundert.

mehr
Der Platzwart

Bei Hannover 96 hat jeder so seine Träume: Wiederaufstieg, 1. Bundesliga, eine Welt ohne Mikrofone oder nur drei Spiele Sperre. Damit die Träume in Erfüllung gehen, müssen die „Roten“ vor allem eines – aufwachen!

mehr
Nach Tätlichkeit gegen Dynamo Dresden
Schiedsrichter Sören Storks stellt Salif Sané vom Platz.

96-Verteidiger Salif Sané soll für fünf Spiele gesperrt werden. Dies wurde Hannover 96 eigenen Angaben zufolge am Mittwoch schriftlich übermittelt. Sané hatte im Spiel gegen Dynamo Dresden eine Tätlichkeit begangen und die rote Karte gesehen. Hannover 96 will Einspruch einlegen.

mehr
Sané-Sperre
Einschießen für Bielefeld: 96-Neuzugang Stefan Strandberg.   Foto: Petrow

Nach der Roten Karte von Salif Sané muss Coach Daniel Stendel die Abwehr von Hannover für das Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld umbauen. Für ihn dürfte der norwegische Neuzugang Stefan Strandberg auflaufen. Und auch Felipe wird im Kader stehen.

mehr
Analyse nach der Dresden-Niederlage
Am Boden: Sebastian Maier. Trifft das auch auf seine Mannschaft zu?

Hannover 96 hat nach der Niederlage gegen Dynamo Dresden fünf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Die ersten Fans werden nervös. Wird doch nichts aus der Rückkehr in die erste Liga? Oder ist alles nur Panikmache?

mehr
Hannover 96

Am Montag terminierte der Deutsche Fußball-Bund die 2. Runde des DFB-Pokals. Die "Roten" spielen am Mittwoch, den 26. Oktober um 18.30 Uhr zuhause gegen Fortuna Düsseldorf.

mehr
Einzelkritik: Hannover 96 gegen 1860 München

Hannover 96 setzte sich am Sonntag nach einem souveränen Auftritt völlig verdient mit 2:0 (0:0) bei 1860 München durch. Die Spieler in der Einzelkritik.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
14. September 2016 - Heiko Rehberg in Allgemein

96-Profi Salif Sané droht eine Sperre von fünf Spielen. Der Fußball-Zweitligist hat allerdings Einspruch gegen die vom DFB-Kontrollausschuss beantragte Strafe nach der Roten Karte gegen Dynamo Dresden eingelegt.

mehr