Volltextsuche über das Angebot:

33 ° / 18 ° heiter

Navigation:
Hannover 96
Nach Adduktorenproblemen
Hier noch allein am Ball: Felipe.

Hannover 96 kann wieder auf Abwehrspieler Felipe zurückgreifen. Der Brasilianer kehrte am Donnerstag nach langwierigen Adduktorenproblemen ins Mannschaftraining zurück. Sein letztes Pflichtspiel liegt neun Monate zurück.

mehr
Hannover 96

Beim Training von Hannover 96 gab es für die Zuschauer nur ein Thema: Was wird mit Abwehrspieler Salif Sané? Eigentlich wird er für das Projekt Wiederaufstieg dringend benötigt. Andererseits kommen immer wieder Wechselgerüchte ans Tageslicht. Das Thema wird 96 bis zum Ende der Wechselfrist in zwei Wochen verfolgen.

mehr
Ex-96-Profi

Jan Schlaudraff, bis Sommer 2015 Profi bei Hannover 96 und ehemaliger Nationalspieler, wechselt die Seiten und wird Spielerberater. Er arbeitet ab sofort für die Kölner Agentur SportsTotal und übernimmt dort Aufgaben in den Bereichen Beratung, Scouting und Betreuung.

mehr
Abwehr
Salif Sané und Alexander Milosevic (rechts) noch einmal gemeinsam für 96? Seit gestern ist das eher unwahrscheinlich.   Foto: dpa

Hannover 96 hat im Kader noch eine große Baustelle: in der Abwehr. Der in der vergangenen Saison ausgeliehene Alexander Milosevic wird kaum helfen können, ihn zieht es nach Darmstadt. Aber es gibt noch andere Kandidaten, um die anfällige Defensive zu verstärken.

mehr
Verletzung im Spiel gegen Fürth
In dieser Szene mit Fürths Niko Gießelmann verletzt sich 96-Stürmer Artur Sobiech.

Nachdem Stürmer Artur Sobiech bei der Heimpremiere von Hannover 96 gegen Greuther Fürth verletzt ausgewechselt werden musste, gibt es nun eine Diagnose. Der Pole hat sich das Außenband im linken Knie gedehnt. Er wird mehrere Wochen fehlen.

mehr
Welchselgerüchte

Die "Roten" haben Konkurrenz im Kampf um Alexander Milosevic bekommen. Der 24-jährige Innenverteidiger, der laut Plan der 96-Macher wieder in die niedersächsische Hauptstadt kommen soll, steht auch auf der Wunschliste von Bundesligist Darmstadt 98 ganz oben. 

mehr
Hannover 96 gegen Fürth

Schockmoment für Artur Sobiech, Iver Fossum feiert seine Torpremiere und Martin Harnik ist nicht mit sich zufrieden – und trifft trotzdem. Die Einzelkritik zur Leistung der "Roten" im ersten Heimspiel der Saison gegen Greuther Fürth.

mehr
Kommentar zum Spiel
Hannover 96 besiegt Greuther Fürth mit 3:1.

Hannover 96 hat gegen Greuther Fürth in der 90. Minute das erste Gegentor in der 2. Liga kassiert. Es richtete keinen Schaden mehr an, denn die „Roten“ hatten vorher dreimal getroffen. Eine Warnung sollte es ihnen dennoch sein. Ein Kommentar von HAZ-Sportchef Heiko Rehberg.

mehr
Zweiter Sieg in der zweiten Liga
Felix Klaus (rechts) stürzt sich in den Zweikampf mit Marco Caligiuri.

Beim ersten Heimspiel der neuen Saison schickt die Mannschaft von Hannover 96 ihre Fans auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Nach spannenden 90 Minuten gewinnt der Tabellenerste der 2. Fußball-Bundesliga mit 3:1 gegen den Gegner Greuther Fürth.

mehr
Zweite Liga
Jubelt nach dem 1:0: Iver Fossum

Iver Fossum trifft zum 1:0 für die "Roten" gegen Greuther Fürth. Allerdings wurden die Gäste stärker - doch dann trifft Sebastian Maier zum 2:0. Martin Harnik legt das 3:0 nach, Veton Berisha trifft für die Gäste.  Das Spiel im Ticker.

mehr
2. Liga
Foto: Diesmal in Rot: Hannover 96 trifft auf Greuther Fürth.

Der Auftakt in der Fremde ist geglückt - nun trifft Hannover 96 im ersten Heimspiel der Zweitligasaison auf Greuther Fürth. Entwarnung gibt es beim umworbenen Salif Sané: Er kann von Beginn an in der Innenverteidigung auflaufen. Alle Infos zum Spiel gibt es im Live-Ticker.

mehr
Das Wohnzimmer der Profis
So sieht die 96-Kabine von innen aus.

Spinde, Schließfächer, Spiegel und viel Schwarz, Weiß, Grün - normalerweise ist die Kabine der Profis von Hannover 96 für Außenstehende tabu. Doch jetzt konnten wir für Sie ausnahmsweise einen Blick hinein werfen. Erster Eindruck: ganz schön aufgeräumt ist es hinter den Kulissen der "Roten".

mehr
96 trainiert am 23. August 2016

Nach dem knappen Sieg im DFB-Pokal haben es die Profis von Hannover 96 im Training ruhig angehen lassen.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
7. August 2016 - Heiko Rehberg in Allgemein

Der Auftakt kann sich sehen lassen. 4:0 in Kaiserslautern. Und nach anfänglichen Problemen hatte Hannover 96 am ersten Spieltag der neuen Fußball-Zweitligasaison alles im Griff.

mehr