Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 2° wolkig

Navigation:
Hannover 96
Mitgliederversammlung der "Roten"

Bei Hannover 96 stand am Dienstagabend die Mitgliederversammlung an. Die Überraschung blieb aus: "Pro Verein 1896" hat zwar künftig zwei Vertreter im Aufsichtstrat, drei Vertreter des alten Aufsichtsrats wurden jedoch wiedergewählt. Damit dürfte auch Martin Kind Clubchef bei Hannover 96 bleiben.

mehr
Abschied via Facebook

Es ist keine wirkliche Überraschung: Ron-Robert Zieler, Torwart von Hannover 96, hat seinen Abschied aus Niedersachsen via Facebook verkündet. Er sei ehrgeizig und wolle unbedingt in der 1. Bundesliga spielen, schreibt er dort. Obwohl er sich den Menschen in Hannover sehr verbunden fühle.

mehr
Bundesliga
Foto: Auch er konnte das Unheil nicht mehr abwenden: 96-Trainer Daniel Stendel.

Durch den Sieg von Eintracht Frankfurt über den 1. FSV Mainz 05 ist es nun besiegelt: Hannover 96 wird definitiv absteigen. Es gibt keine rechnerische Möglichkeit mehr für einen Verbleib in der 1. Bundesliga.

  • Kommentare
mehr
Hannover 96
Foto: Darío Lezcano (l.) von Ingolstadt und Alexander Milosevic von Hannover kämpfen um den Ball.

Hannover 96 muss in der Fußball-Bundesliga im Saisonendspurt vermutlich ohne Alexander Milosevic auskommen. Der Abwehrspieler verletzte sich am Samstag beim 2:2 des Tabellenletzten beim FC Ingolstadt am rechten Knie. 

  • Kommentare
mehr
Kommentar zu 96

Bis zum Ausgleichstor von Hiroshi Kiyotake war Hannover 96 in Ingolstadt auch rechnerisch abgestiegen. Dass die Mannschaft nach einer schlechten ersten Hälfte noch einen Punkt erkämpfte, lag an der Ansprache und den taktischen Umstellungen von Interimstrainer Daniel Stendel. Ein Kommentar von Christian Purbs.

mehr
Fußball-Bundesliga

Hannover 96 hat mit einer starken Aufholjagd in der zweiten Halbzeit gegen zehn Ingolstädter aus einem 0:2-Rückstand am Ende ein 2:2 gemacht. Die "Roten" haben damit zwar den direkten Abstieg am 31. Spieltag vermieden, doch Hoffnungen gibt es bei neun Punkten Rückstand auf den 16. bei drei ausstehenden Partien nicht mehr.

mehr
96 gegen Ingolstadt
96-Talent Valmi Sulejmani freut sich über ein Tor im Trainingslager.

Die Jugend forscht auch in Ingolstadt: Weil Stürmer Sobiech passen muss, nimmt 96-Trainer Daniel Stendel  Noah-Joel Sarenren-Bazee und Waldemar Anton nach Ingolstadt mit. Folgt mit Valmi Sulejmani der dritten Jungspund?

  • Kommentare
mehr
31. Spieltag

Hält der Aufwärtstrend von Hannover 96 beim Auswärtsspiel in Ingolstadt an? Trainer Daniel Stendel musste seinen Kader umbauen und verzichtet auf einige seiner Topspieler. Der neue Trainer setzt dabei auf Substanz aus der Jugend.

  • Kommentare
mehr
Leon Andreasen über das Köln-Tor
Rückblick: Das Handtor von Leon Andreasen.

96-Profi Leon Andreasen lüftet im Interview das Tor-Geheimnis von Köln: "Ich wusste, dass es Hand war", sagt er. Und dass er gehofft habe, vom Schiedsrichter auf die Szene angesprochen zu werden. "Dann hätte ich es zugeben können."

mehr
Kandidatenkreis

Hannover 96 sucht einen neuen Trainer für die kommende Saison. Der Kandidatenkreis ist mittlerweile übersichtlich geworden, und Überraschungen wird es vermutlich nicht geben. 96 wird sich zwischen fünf Trainern entscheiden, neben Daniel Stendel sind das André Breitenreiter, Markus Kauczinski, Kosta Runjaic und Mirko Slomka.

mehr
96-Trainer Daniel Stendel
96-Coach Daniel Stendel.

Vier Spiele ist Daniel Stendel noch Cheftrainer bei Hannover 96. Und was kommt dann? Auf der Pressekonferenz kam die Frage nach seiner Zukunft natürlich wieder auf. Und der Coach gab eine selbstbewusste, wenn auch leicht verklausulierte Antwort: Er könne sich mehr als vorstellen, als wieder Nachwuchstrainer zu werden.

  • Kommentare
mehr
Nachwuchsleistungszentrum

Jan-Moritz Lichte, ehemaliger Ko-Trainer von Michael Frontzeck bei Hannover 96, ist ab sofort Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums von Hannover 96. Der 36-Jährige löst 
Nicolas Michaty ab, dessen auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.

  • Kommentare
mehr
Das sind die besten 96-Torhüter

Starker Rückhalt hat bei Hannover 96 Tradition: Die besten Torhüter der „Roten“.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
3. Mai 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Die erste wichtige Personalie bei den „Roten“ ist geklärt: Für den Neustart in der 2. Bundesliga hat sich der Club für Daniel Stendel als Trainer entschieden. Nun geht es darum, den Kader für den geplanten sofortigen Wiederaufstieg zusammenzustellen.

mehr

Bruno Brauer und Uwe Janssen nehmen als „Der Platzwart“ in der Rubrik „Roter Platz“ ihren Lieblingsverein unter die Lupe. mehr

Das sind die bisherigen 96-Trainer

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963: