Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 1° wolkig

Navigation:
Hannover 96
Gegen Dortmund
Schiedsrichter Peter Gagelmann schickt den Hannoveraner Spieler Artur Sobiech nach einem Foulspiel vom Platz.

Aus einem perfekten Nachmittag wurde ein schlimmer Tag - zumindest für 96-Stürmer Artur Sobiech. Der Neuzugang hat nach sechs Minuten die rote Karte gesehen. Er hatte seinen Gegenspieler Antonio da Silva auf Höhe der Mittellinie gefoult.

mehr
Gegen Dortmund
100617282.jpg

Es gibt nicht viele Stürmer, die den Ball in der Schlussminute mit einem derartigen Selbstverständnis annehmen, sich blitzschnell drehen und knallhart abschließen – 96-Stürmer Ya Konan ist ein ganz besonderer Stürmer, einer für die entscheidenden Situationen, einer für die ganz wichtigen Tore, für die Siegtreffer eben.

mehr
Aufholjagd gegen Dortmund
Foto: Hannover 96 hat Borussia Dortmund mit 2:1 besiegt.

Einfach wunderbar: In drei verrückten Minuten hat Hannover 96 am Sonntag in der AWD-Arena gegen Meister Dortmund aus einem 0:1-Rückstand einen 2:1-Sieg gemacht.

mehr
Zähe Braten
Diesmal keine Gala: Die Spieler von Hannover 96 nach dem 0:0 gegen Standard Lüttich.

Seit dem zähen 0:0 gegen Standard Lüttich am Donnerstagabend weiß Hannover 96, dass der Fußball in der Europa League seine eigenen Gesetze hat. In Poltawa soll es aber weitergehen mit dem Punktesammeln.

mehr
Die Revanche
Das alte Spiel: Die „Roten“ gegen die in Gelb. Trainer Mirko Slomka will diesmal aber nicht vier Tore kassieren.

Wer kennt es nicht, das Spiel? „Vier gewinnt“! Nein, gemeint ist nicht das für Kinder, bei dem rote oder gelbe Plastiktaler in eine Reihe gelegt werden müssen. Gemeint ist die Variante in der Fußball-Bundesliga: Dabei geht es darum, dass die „Roten“ aus Hannover verhindern müssen, dass sie von den Gelben aus Dortmund in Reihe vier Dinger kriegen.

mehr
Rückenbeschwerden
Foto: Verteidiger Christian Schulz fällt für das Spiel gegen Dortmund verletzungsbedingt aus.

Das Wechselspiel geht weiter: Auch am Sonntag gegen Borussia Dortmund muss 96-Trainer Mirko Slomka auf einige verletzte Spieler verzichten. Zwar ist Christian Pander wieder fit, dafür fällt Christian Schulz wegen Rückenbeschwerden aus.

mehr
Unangenehme Wechselspiele
Foto: Harte Zweikämpfe: Sofian Chahed musste sich auf der rechten Seite durchbeißen.

Bäumchen wechsel dich in der 96-Abwehr: Weil Christian Schulz und Christian Pander verletzt und krank waren, musste Mirko Slomka gezwungenermaßen umstellen. Cherundolo musste von seiner Stammposition nach links wechseln - und spielte anfangs sichtlich nervös.

mehr
Europa League
Hannover 96 ist mit einem mageren 0:0 gegen Standard Lüttich in die Gruppenspiele der Europa League gestartet.

Hannover 96 ist mit einem mageren 0:0 gegen Standard Lüttich in die Gruppenspiele der Europa League gestartet. Der defensivstarke belgische Pokalsieger ließ am Donnerstag nur wenige Chancen der zumeist ideenlos angreifenden Niedersachsen zu. Statt begeisternden Fußball sahen die 42.450 Zuschauern über weite Strecken nur biederes Handwerk.

mehr
Martin Kind im Interview
Keine Spur nervöser: Martin Kind kommt ohne Krawatte zur Europa-League-Premiere.

Am Donnerstag spielen die "Roten" im heimischen Stadion gegen Standard Lüttich. 96-Klubchef Martin Kind im HAZ-Interview über Europa League, Bundesliga und Entwicklung.

mehr
Vor Europa-League-Spiel
Christian Pander fällt beim Spiel gegen Standard Lüttich aus.

Hannover 96 muss beim Start in die Europa League auf Christian Pander verzichten. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler fällt wegen einer Grippe für das Gruppenspiel gegen Standard Lüttich am Donnerstag aus.

mehr
Erstklassige 2. Liga
Die Europa League kannte man in Hannover bislang nur aus dem Fernsehen – jetzt mischt 96 kräftig mit.

Die Europa League kannte man in Hannover bislang nur aus dem Fernsehen – jetzt mischt 96 kräftig mit. „Das ist eine eigene kleine Liga“, sagt Mirko Slomka.

mehr
Hannover-96-Quiz: Hätten Sie sie erkannt?

Kennen Sie alle 96-Legenden? Beweisen Sie ihr Wissen im 96-Quiz.

Hannover 96: Jahreshauptversammlung 2015

Alle Bilder zur Jahreshauptversammlung 2015 von Hannover 96.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
21. April 2015 - Norbert Fettback in Die Roten

Man soll bekanntlich niemals nie sagen. Und: Im Leben sieht man sich immer zweimal. Zu diesen Weisheiten, die das Lebens schreibt, hat Hannover 96 seine spezielle Diktion geliefert. Wieder mal.

mehr
Das sind die bisherigen Trainer von Hannover 96

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963:

Anzeige