Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hannover 96
Ticketverkauf startet

Am 8. Februar empfängt Hannover 96 Eintracht Frankfurt im DFB-Achtelfinale. Das Spiel beginnt 20.45 Uhr in der HDI-Arena. Der Ticketverkauf beginnt am Mittwoch, den 7. Dezember, um 10 Uhr. Dauerkarteninhaber haben jetzt bereits die Chance auf Tickets. 

mehr
Edgar Prib im Interview
Will auf dem Platz überzeugen: 96-Profi Edgar Prib.

Vor dem Heimspiel am Sonnabend gegen Erzgebirge Aue spricht 96-Profi Edgar Prib über die Vorteile von Linksfüßern, seine Auswechselung im Derby gegen Braunschweig – und seinen Geburtstagswunsch.

mehr
Zweite Liga

Der nächste Gegner von Hannover 96 reist mit Personalsorgen zum Zweitligaspiel am Sonnabend an. Bei Hannover 96 fehlte dagegen am Dienstag Stürmer Artur Sobiech im Training, ihn plagten Knieprobleme. Sein Einsatz ist noch unsicher.  Sarenren-Bazee
 drängt gegen Aue in die Startelf.

mehr
Spiel gegen Wolfsburg
Drei 96-Anhänger müssen sich wegen des Banners verantworten.

Die Staatsanwaltschaft klagt drei Anhänger von Hannover 96 an, weil sie im März bei einem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg ein Banner mit höchst fragwürdiger Aufschrift gezeigt haben sollen. Das Banner war eine beleidigende Anspielung auf den Messerangriff der 15-Jährigen Safia S. auf einen Bundespolizisten in Hannover.

mehr
Benefizspiel

Zum Gedenken an Robert Enke hat Hannover 96 am Freitag gegen Enkes ersten Klub, Carl Zeiss Jena gespielt. Hannover 96 schlägt den Regionalligisten mit 4:0, der Neuzugang aus Nürnberg und Sarenren-Bazee sammeln Pluspunkte.

mehr
Stendels Bilanz
Fußball: 2. Bundesliga, Eintracht Braunschweig - Hannover 96, 12. Spieltag am 06.11.2016 im Eintracht-Stadion in Braunschweig (Niedersachsen). Hannovers Trainer Daniel Stendel gestikuiert. Foto: Swen Pförtner/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Man muss gar nicht lange drum herum reden: Die Situation von Hannover 96 ist nicht so, wie sie die Fans des Bundesliga-Absteigers erwartet und schon gar nicht erhofft haben. Nach mehr als einem Drittel der Saison in der 2. Liga steht 96 mit 21 Punkten in der Tabelle auf dem vierten Platz. Zeit für eine erste Bilanz.

mehr
Hohe Konkurrenz

Wer kommt in die Stammmannschaft, wer muss auf die Ersatzbank? Nachdem fast alle Spieler von Hannover 96 nach den Verletzungsausfällen der vergangenen Wochen wieder fit sind, wächst die Konkurrenz um die Stammplätze im Team. 

mehr
Polizei

Sicherheit bei einem Hochrisikospiel ist teuer: Mehr als 1,2 Millionen Euro soll der Einsatz der niedersächsischen Landespolizei beim brisanten Fußball-Derby zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96 gekostet haben. 

mehr
Torhüter von Hannover 96

Am heutigen Donnerstag jährt sich der Todestag von Robert Enke zum siebten Mal. Teresa Enke erinnert sich in einem emotionalen Blog-Beitrag an den Tag, an dem sie ihren späteren Mann kennen lernte. Und Hannover 96 lädt zu einem Benefizspiel zugunsten der Enke-Stiftung ein.

mehr
Hannover 96
Training von Hannover 96: Daniel Stendel mit seinem Team auf der Mehrkampfanlage.

Das Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig wirkt noch nach. Zumindest bei Salif Sané und Waldemar Anton. Beide mussten am Mittwoch noch kürzertreten und nahmen nicht am Mannschaftstraining der „Roten“ teil.

mehr
Erhoffter Wiederaufstieg
"Punktemäßig sind wir noch nicht da, wo wir hinwollen." Trainer Stendel ist mit der Ausbeute nicht zufrieden.

Hannover 96 hat die hohen Erwartungen in der 2. Bundesliga noch nicht erfüllt. Doch verschiedene Vereine haben in den vergangenen Jahren bewiesen, dass Aufstiegsträume oft erst etwas später reifen.

mehr
Wichtigste 96-Spieler
Felix Klaus, Martin Harnik und Marvin Bakalorz (von links).

Auch beim 2:2 im Derby bei Eintracht Braunschweig gehörten Marvin Bakalorz, Martin Harnik und Felix Klaus wieder zu den besten Spielern bei Hannover 96. Was etwas überrascht, denn auf dem Zettel mit der Überschrift Leistungsträger hatte die drei Profis vor Saisonbeginn kaum jemand.

mehr
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr