Volltextsuche über das Angebot:

11°/ 4° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Hannover 96
Kapitän verlässt 96

Jetzt ist es offiziell: Lars Stindl verlässt Hannover 96 am Saisonende und wechselt zu Borussia Mönchengladbach. Der 96-Kapitän sagte Bayer Leverkusen ab und nahm das Gladbacher Angebot an.

mehr
Abstiegskampf

Tayfun Korkut hat das Vertrauen der Mannschaft und der Clubführung. Es fehlen dennoch die so wichtigen Punkte im Abstiegskampf und die will der 40-Jährige am Karsamstag in Frankfurt holen. Neben drei Punkten, geht es auch um Korkuts Zukunft als Trainer bei den „Roten“.

mehr
Manager Dirk Dufner steht vor dem Aus
Manager auf Abruf? Dirk Dufner hat das Vertrauen von 96-Clubchef Martin Kind verloren.   Foto: Treblin

Wie geht es weiter mit Hannover 96? Sportdirektor Dirk Dufner steht nach Medienberichten vor dem Aus zum Saisonende. Doch was kommt danach? Der Verein trauert dem Vorgänger Jörg Schmadtke nach, der mit dem damaligen Trainer Mirko Slomka nicht zurecht kam und 96 verließ.

mehr
Der 96-Clubchef und die Trainerfrage

Hannover 96 ist acht Spieltage vor dem Saisonende noch zwei Punkte vom Relegationsplatz 16 und drei Punkte vom direkten Abstieg in die 2. Liga entfernt. 96-Clubchef Martin Kind ist dennoch überzeugt von seinem Trainer Tayfun Korkut und gibt ihm auch weiter eine Chance, sich zu beweisen.

mehr
Karten kosten fünf Euro

Zu einem Testspiel gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt treten die Profis von Hannover 96 am Freitag, 27. März, um 18.30 Uhr in der HDI Arena an. Die „Roten“ nutzen die Länderspielpause für das Freundschaftsspiel und wollen sich so auf den Abstiegskampf vorbereiten.

mehr
Hannover 96 gegen Borussia Dortmund
So geht Stimmung: Nach Lars Stindls Tor zum 1:1 gab es großen Jubel - auf dem Platz und den Tribünen.

Am Anfang taten sich die 96-Anhänger in der Nordkurve schwer. Doch der Funke ist im Spiel gegen Borussia Dortmund wieder übergesprungen: Der 96-Mannschaft gelingt es, die Fans mit ins Boot zu holen. Erst mit dem Schlusspfiff endete der Glaube an einen erneuten Ausgleich.

mehr
96-Trainer Tayfun Korkut
Foto: Nachdenklich: 96-Trainer Tayfun Korkut.

Die Entscheidung fiel schnell, und sie war überraschend und einleuchtend. 96 hält an Trainer Tayfun Korkut fest. Von ihm werden ab jetzt Ergebnisse erwartet. Nichts anderes. Gute Auftritte wie gegen Dortmund sind schön anzusehen, sie bringen 96 aber nicht weiter. Ein Kommentar von Jörg Grußendorf.

mehr
Nachgefragt bei Ron-Robert Zieler
Foto: Will seine Vorderleute wachrütteln: 96-Torwart Ron-Robert Zieler.

Nach der 2:3-Niederlage gegen Borussia Dortmund sieht 96-Torwart Ron-Robert Zieler die „Roten“ noch lange nicht am Boden. „Man hat gesehen, dass die Mannschaft lebt“, sagte Zieler im Interview. Dazu steht er weiter zu Tayfun Korkut: „Ich bin nach wie vor von den Qualitäten des Trainers überzeugt“.

mehr
Platzverweis als Wendepunkt
... und dann geht alles den Bach runter: Joselu (r.) und Lars Stindl können den Platzverweis für Leonardo Bittencourt (2. v. r.) nicht fassen.

Nach der Gelb-Roten Karte für Leonardo Bittencourt drehte sich die Partie gegen Borussia Dortmund zu deren Gunsten. „Ich muss mich bei der Mannschaft entschuldigen. Es tut mir sehr leid“, sagte der Offensivspieler der „Roten“ untröstlich. „Für uns war es in der Situation ein Geschenk“, sagte BVB-Profi Kehl.

mehr
96-Mittelfeldstratege Lars Stindl
Foto: Auch im Vergleich mit Marco Reus (li.) musste sich Lars Stindl nicht verstecken.

Unterstrich mit seinem Doppelpack eine erneut starke Leistung: 96-Kapitän Lars Stindl hat gegen Borussia Dortmund erneut seine große Qualität unter Beweis gestellt. Das macht den Offensivkünstler attraktiver als je zuvor: Eine Entscheidung über einen möglichen Wechsel steht kurz bevor.

mehr
Mitteilung des Vereins
Foto: Im gemeinsamen Gespräch mit Clubchef Martin Kind und Manager Dufner geht es um die Zukunft von 96-Trainer Korkut.

Das ging dann doch schneller als gedacht: Eigentlich wollte Hannover 96 "in den nächsten Tagen" bekanntgeben, wie es mit Trainer Tayfun Korkut weitergeht. Doch bereits am Sonntag um 16.25 Uhr gab der Verein bekannt: Korkut darf bleiben und genießt weiter das "Vertrauen aller Beteiligten".

mehr
„Die Roten“ in der Einzelkritik
Foto: Salif Sané (rechts) machte als einziger Sechser bei Hannover 96 ein gutes Spiel. Auch Shinji Kagawa (links) hatte es gegen den Senegalesen schwer.

Zwei Tore erzielte Lars Stindl für Hannover 96 gegen Borussia Dortmund. Doch die starke Leistung des Kapitäns und Antreibers wurde noch einem Mitspieler übertroffen: Salif Sané war erneut der beste Feldspieler bei den „Roten“. So war die Mannschaft von Tayfun Korkut gegen den BVB in Form.

mehr
Hannover-96-Quiz: Hätten Sie sie erkannt?

Kennen Sie alle 96-Legenden? Beweisen Sie ihr Wissen im 96-Quiz.

Anzeige
Hannover 96 gegen Rot-Weiß Erfurt

Vor 1200 Zuschauern hat Hannover 96 ein Testspiel gegen Rot-Weiß Erfurt in der HDI-Arena bestritten.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
23. März 2015 - Heiko Rehberg in Die Roten

Der HAZ-Artikel über die Stimmung am Sonnabend im Stadion hat kontroverse Reaktionen auf HAZ.de sowie bei Facebook und Twitter hervorgerufen. Deshalb melde ich mich an dieser Stelle noch einmal zu Wort.

mehr
Das sind die bisherigen Trainer von Hannover 96

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963:

Anzeige