Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover 96
Aufstiegskampf
Braunschweig: Noch kein Sieg im neuen Jahr.

2017 ist noch kein gutes Jahr für Eintracht Braunschweig. Das Team rutschte nach fünf Spielen ohne Sieg von den Aufstiegsrängen. In Sandhausen soll der Fluch endlich gebrochen werden. Bei Union Berlin hingegen pflegte man bislang immer die Zurückhaltung. Damit ist jetzt Schluss. "Wir wollen aufsteigen" lautet die neue Devise aus der Hauptstadt. Nächster Gegner: 1860 München.

mehr
WM 2018

Hannover-96-Wirbelwind Noah Joel Sarenren-Bazee feierte vor einem Jahr sein Profi-Debüt. Seine bestechenden Leistungen für "die Roten" brachten jetzt den nigerianischen Nationaltrainer Gernot Rohr auf den Plan, der mal eben bei dem 20-Jährigen durchgeklingelt hat.

mehr
Vorfälle im Stadion

Hannover 96 musste in den vergangenen Jahren regelmäßig hohe Geldstrafen an den DFB überweisen. Pyrotechnik spielt dabei nicht immer eine Rolle. Auch ein nicht ausreichender Ordnungsdienst im Stadion kostete die "Roten" Tausende Euro.

mehr
Reaktion auf Presseerklärung

So viele Reaktionen gab es schon lange nicht mehr auf eine Presseerklärung der "Roten". Der Deal zwischen Hannover 96 und der Gilde-Brauerei spaltet die Fan-Gemeinde. Der Sportbuzzer hat die besten Kommentare zusammengetragen. 

mehr
Hannover 96

Daniel Stendel wird am Sonnabend gegen Arminia Bielefeld wieder munter rotieren. Diesmal, weil er es muss. Waldemar Anton und Edgar Prib fehlen gesperrt, Stefan Strandberg und Noah Joel Sarenren Bazee sind verletzt. Die Nutznießer sind voraussichtlich Kenan Karaman, Iver Fossum, Oliver Sorg und Miiko Albornoz.

mehr
96-Trainer Stendel

Am Sonnabend empfängt Hannover 96 den Vorletzten Arminia Bielefeld. In der Pressekonferenz hat 96-Trainer Daniel Stendel über die kommende Aufgabe gesprochen. Und über die Rolle der Fans: "Die Mannschaft merkt, wie wichtig es ist, dass wir in engen Situationen zusammenstehen."

mehr
Gegner im Abstiegskampf

In den kommenden vier Spielen bekommt es Hannover 96 mit Gegnern aus dem Tabellenkeller zu tun. Am Sonnabend kommt der Vorletzte Arminia Bielefeld in die HDI-Arena, eine Woche später spielen die „Roten“ beim KSC. "Aber es gibt in dieser Liga keine Gegner, die man locker besiegt“, warnt 96-Profi Florian Hübner.

mehr
Hannover 96

Bei der letzten öffentlichen Übungseinheit vor dem Bielefeld-Spiel müssen sich die Kiebitze gedulden - das 96-Training startet erst mit 50-minütiger Verspätung und ohne ein Duo. Dafür gibt es eine Überraschung: Charlison Benschop ist wieder zurück im Mannschaftstraining.             

mehr
Pyrotechnik

Hannover 96 muss wegen mehrere Verfehlungen seiner Anhänger eine Geldstrafe in Höhe von 60.000 Euro zahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Dienstag. Grund ist der Einsatz von Pyrotechnik bei Spielen gegen Braunschweig, Berlin und Frankfurt. 

mehr
Führungsspieler

Vor der Saison hat Hannover 96 auf drei Torgaranten gehofft, die die Mannschaft zum Aufstieg schießen sollten: Niclas Füllkrug, Artur Sobiech und Martin Harnik. Vom Traumsturm hat nur Harnik die Erwartungen erfüllt, ja sogar übererfüllt. 

mehr
Analyse zum 96-Sieg

Natürlich hatte Hannover 96 am Sonntag gegen Dresden auch riesiges Glück. Aber das Team hat Nehmerqualitäten bewiesen und der Konkurrenz ein klares Signal gegeben. Trainer Daniel Stendel dürfte nach dem Erfolg Genugtuung verspüren. 

mehr
Kommentar zum Dresden-Spiel

Vier Spiele, drei Siege: Hannover 96 punktet 2017 zuverlässiger als in der Hinrunde. Das Herz erreicht der "Hannoversche Ergebnis-Dienst“ so nicht - dafür sorgen andere.  Der Kommentar zum Spiel.

mehr
Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

So waren die "Roten" gegen den 1. FC Kaiserslautern in Form.

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
23. Februar 2017 - Heiko Rehberg in Die Roten

Vor dem Heimsieg der „Roten“ gegen den VfL Bochum habe ich Peter Neururer im Presseraum getroffen.

mehr