Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
96-Junioren dürfen wieder mittrainieren

Nach geplantem Raubüberfall 96-Junioren dürfen wieder mittrainieren

Die drei U19-Kicker von Hannover 96, die vor drei Wochen einen Raubüberfall auf eine Spielhalle geplant hatten, trainieren wieder mit. Martin Bader, Geschäftsführer Sport bei den "Roten", bestätigte die Rückkehr der Jugendlichen: "Wir werden sie Schritt für Schritt resozialisieren und nicht fallen lassen."
 

Voriger Artikel
Einfach weitermachen
Nächster Artikel
55.000 Euro Geldstrafe für Ex-96-Profi
Quelle: Saltenberger (Symbolbild)

Hannover. Die drei A-Junioren, die im Februar den Raubüberfall auf eine Spielbank geplant hatten, sind bei Hannover 96 zurück im Training. Wie die "Bild" berichtete, setzte der Verein die Suspendierung aus, auch wenn die 18- und 19-jährigen Kicker weiter unter besonderer Beobachtung stünden.

Mehr dazu lesen Sie im HAZ-Sportbuzzer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fußball
Nachwuchsfußballer von Hannover 96 wollten Spielhalle ausrauben.

Lauenau (dpa) – Wegen eines geplanten Raubüberfalls auf eine Spielhalle haben drei Nachwuchsfußballer von Hannover 96 beim abstiegsbedrohten Bundesligisten keine Zukunft mehr. Das Trio aus der U 19 sei mit sofortiger Wirkung suspendiert worden, sagte ein Clubsprecher und bestätigte Medienberichte.

mehr
Mehr aus Hannover 96
96 trainiert in Bad Lauterberg

Hannover 96 absolviert das erste Training im Trainingslager Bad Lauterberg.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
31. Mai 2016 - Jörg Grußendorf in Allgemein

Die Liste der Neuzugänge ist bisher überschaubar. Den offensiven Mittelfeldspieler Sebastian Maier, Innenverteidiger Florian Hübner und den defensiven Mittelfeldmann Marvin Bakalorz haben die „Roten“ bisher verpflichtet.

mehr

Bruno Brauer und Uwe Janssen nehmen als „Der Platzwart“ in der Rubrik „Roter Platz“ ihren Lieblingsverein unter die Lupe. mehr

Das sind die bisherigen 96-Trainer

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963: