Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
96 startet in Rückrunde mit Montagsspiel

2. Fußball-Bundesliga 96 startet in Rückrunde mit Montagsspiel

Die Deutsche Fußball-Liga hat die Spieltage 18 bis 20 der 2. Liga terminiert. Zum Rückrundenauftakt muss Hannover 96 an einem Montag ran: Am 30. Januar ist Kaiserslautern bei den "Roten" zu Gast.

Voriger Artikel
Mehr Strahlkraft, mehr Kompetenz?
Nächster Artikel
"Ein 96-Trainer Lieberknecht? Undenkbar!"

Die "Roten" spielen am 30. Januar 2017 gegen Kaiserslautern.

Quelle: HAZ/Archiv

Hannover. Hannover 96 bestreitet in der 2. Fußball-Bundesliga am Montag, 30. Januar, das erste Punktspiel 2017. Zum Rückrundenauftakt am 18. Spieltag kommt der 1. FC Kaiserslautern in die HDI-Arena, die Partie beginnt um 20.15 Uhr und wird in Sport1 live übertragen. Das gab am Mittwoch die Deutsche Fußball-Liga bekannt, die zudem die Ansetzungen für den 19. und 20. Spieltag veröffentlichte. Demnach spielen die "Roten" am 3. Februar (18.30 Uhr) bei der SpVgg Greuther Fürth. Das nächste Heimspiel ist wieder an einem Montag: Am 13. Februar (20.15 Uhr) tritt der VfL Bochum in Hannover an.

cas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover 96
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr