Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Anker Wismar erwartet gegen Hannover 7000 Zuschauer

DFB-Pokal Anker Wismar erwartet gegen Hannover 7000 Zuschauer

Fußball-Oberligist Anker Wismar erwartet zum DFB-Pokalspiel gegen den Bundesligisten Hannover 96 am Sonntag (14.30 Uhr) rund 7000 Zuschauer im Lübecker Stadion „Lohmühle“. Das teilte der Verein am Donnerstag nach Abschluss des Vorverkaufs mit.

Voriger Artikel
Brinkmann will HAZ-Bundesliga-Tippspiel wieder gewinnen
Nächster Artikel
„Was mal war, das ist Geschichte“

Freut sich auf den DFB-Pokal: 96-Trainer Mirko Slomka.

Quelle: dpa (Archivbild)

Wismar. Anker muss die Partie gegen den Erstligisten im Stadion des VfB Lübeck austragen, da das heimische Kurt-Bürger-Stadion und dessen Rahmenbedingungen nicht den Anforderungen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entsprechen.

Nach einer Besichtigung war vor allem die Verkehrssicherheit bemängelt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schöne Aussichten
Hannover 96 kommt in Mode: Bundesliga-Prognosen vieler Medien sehen die „Roten“ vor einer guten Saison.

„… dreimal werden wir noch wach“ – heißa, dann ist Saisonstart für die „Roten“. Am Sonntag DFB-Pokal, Freitag der folgenden Woche die Auslosung der Europa-League-Qualifikation und Sonnabend Liga-Start gegen 1899 Hoffenheim. Zeit für Prognosen: Und die sehen für Hannover 96 sehr ermunternd aus.

mehr
Mehr aus Hannover 96
Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.