Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Felix Hessel verstärkt das 96-Ärzteteam

Neuer Mannschaftsarzt Felix Hessel verstärkt das 96-Ärzteteam

Fußball-Bundesligist Hannover 96 vermeldet die erste Verpflichtung im neuen Jahr: Der Orthopäde Felix Hessel verstärkt ab sofort das Ärzteteam der Roten. Er ersetzt Bernd Brexendorf.

Voriger Artikel
Vertrag mit Fehlkauf Franca aufgelöst
Nächster Artikel
Ballas und Thesker auf dem Sprung

Wird neuer Mannschaftsarzt von Hannover 96: Felix Hessel.

Quelle: r

Hannover. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie wird sich gemeinsam mit Axel Partenheimer um die medizinische Betreuung unserer Bundesliga-Mannschaft kümmern. Hessel ist niedergelassener Arzt und fungierte auch schon als Teamarzt für die U23-Mannschaft . Er wird zum Trainingsstart am Montag, 11 Uhr, seine Tätigkeit aufnehmen. Gemeinsam mit Partenheimer wird er die Mannschaft auch im Trainingslager im türkischen Belek (11. bis 20. Januar 2015) versorgen.
Bernd Brexendorf hat seine Tätigkeit als Mannschaftsarzt von Hannover 96 zum Jahresende auf eigenen Wunsch beendet.

r/sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auftakttraining

150 Zuschauer, 23 Spieler, sieben Abwesende und zwei Abgänge – so sieht die Bilanz während des ersten Trainings im neuen Jahr bei Hannover 96 aus. Dass die Fans bald auch einen neuen Spieler am Trainingsgelände begrüßen können, ist weiterhin nicht auszuschließen.

mehr
Mehr aus Hannover 96
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr