Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Spieler werden bei Hannover 96-II gehen

Jugendspieler rücken nach Fünf Spieler werden bei Hannover 96-II gehen

Bei der U23 von Hannover gibt es zur neuen Saison einen größeren Umbruch: Fünf Spieler aus dem Team müssen gehen, darunter zwei frühere U-Nationalspieler. Dafür rücken sechs Kicker aus der U19 nach, die am Sonnabend den DFB-Pokal gewonnen hat.

Voriger Artikel
Kiyotake gibt es nicht im Sonderangebot
Nächster Artikel
Ausstiegsklausel bei Andre Hoffmann verstrichen

Ist einer der fünf Spieler, die die U23 verlassen müssen: Lukas Wilton.

Quelle: Archiv

Den ganzen Artikel lesen Sie in unserem Fußballportal Sportbuzzer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover 96
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr