Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Prib fällt gegen Mönchengladbach aus

Oberschenkelprobleme Prib fällt gegen Mönchengladbach aus

Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss im Heimspiel am Freitag (20.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach auf Edgar Prib verzichten. Der 26-Jährige fällt wegen Oberschenkelproblemen aus.

Voriger Artikel
Hannover 96: Dieser Mann kennt die ganze Geschichte
Nächster Artikel
„96 braucht wieder Spieler, die vorangehen“

Hat Oberschenkelprobleme: Edgar Prib.

Quelle: Maike Lobback

Hannover. Hoffnung gibt es noch bei Manuel Schmiedebach, der wegen Knieschmerzen nicht im Mannschaftstraining war. Rückenprobleme hinderten Stürmer Hugo Almeida am Dienstag an den Übungen mit dem Team. Eine Diagnose der Knieverletzung von Uffe Bech stand noch aus.

Der dänische Offensivspieler wurde bei einem Spezialisten in Augsburg untersucht.

lni

120. Geburtstag hin oder her: Auch am Jubiläumstag muss bei Hannover 96 trainiert werden.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verletzung

Tagelang herrschte Ratlosigkeit, welche Verletzung Uffe Bech sich beim Spiel in Berlin nun genau zugezogen hat. Seit Donnerstag gibt es Klarheit: Er hat einen Sehnenriss im Bereich des linken Knies, teilte Hannover 96 mit.

mehr
Mehr aus Hannover 96
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr