Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
96-Torwart für Futsal-Länderspiel nominiert

Roman Heinrich 96-Torwart für Futsal-Länderspiel nominiert

Ein weiterer Torwart von Hannover 96 gehört zum Kreis der Nationalmannschaft. Roman Heinrich. Nie gehört? Das kann daran liegen, dass er Futsal spielt und es sich um die Nominierung für die beiden ersten Länderspiele mit deutscher Beteiligung handelt.

Voriger Artikel
Martin Kind schließt einen Rücktritt aus
Nächster Artikel
Drei Spiele Sperre für Hugo Almeida

Roman Heinrich beim Futsal in Aktion.

Quelle: Sportbuzzer

Futsal ist eine international anerkannte Variante des Hallenfußballs. Mehr zu der Nominierung von Roman Heinrich lesen Sie im Text des Sportbuzzers.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DFB-Kontrollausschuss

96-Stürmer Hugo Almeida ist für seine Tätlichkeit im Spiel gegen den FC Augsburg (0:1) vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes zu einer Sperre von drei Spielen verurteilt worden. Vom Verein, der das Strafmaß am Dienstag akzeptierte, erhält er zudem eine Geldstrafe.

mehr
Mehr aus Hannover 96
Einzelkritik: 96 gegen Heidenheim

Hannover 96 gegen 1. FC Heidenheim: So waren die Spieler der "Roten" in Form.

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr