Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
96 unterstützt Flüchtlings-Initiative

Trikots und Spielbälle 96 unterstützt Flüchtlings-Initiative

Hannover 96 unterstützt eine Initiative von Frau Heidi Merk, Gattin des ehemaligen OB Herbert Schmalstieg. Dazu wird 96-Präsident Martin Kind am kommenden Freitag einen kompletten Satz Trikots und Spielbälle an Flüchtlinge überreichen.

Voriger Artikel
Kiyotake ist wieder im Training
Nächster Artikel
Thomas Eichin dementiert Kontakte zu 96

Martin Kind.

Quelle: dpa

Hannover . Die Flüchtlingsfamilien werden von Frau Merk im Rahmen ihrer Initiative betreut. Kind überreicht die Trikots und Spielbälle um 11.30 Uhr vor dem VIP-Eingang der HDI Arena. "Wir wollen damit unseren Beitrag leisten und diese Flüchtlinge unterstützen, damit sie selbst aktiv Fußball spielen können. Frau Merk leistet ein bemerkenswertes Engagement für Integration, insofern haben wir sofort und gerne zugesagt, uns zu beteiligen", erklärt Martin Kind.

mri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hannover 96
Hannover 96 trainiert am 08. Dezember 2016

Hannover 96 trainierte am 08. Dezember 2016 in der Vorbereitung auf das bevorstehende Spiel gegen den VfB Stuttgart

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr