22°/ 9° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Hannover 96 verpflichtet Stürmer Koné
Mehr aus Hannover 96

Neuzugänge Hannover 96 verpflichtet Stürmer Koné

Internationaler Neuzugang bei Hannover 96: Der ivorische Nationalspieler Arouna Koné wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende vom FC Sevilla nach Hannover.

Voriger Artikel
Slomka über 96-Spieler und Transfers
Nächster Artikel
Cottbus-Keeper Tremmel wechselt nicht zu Hannover 96

Der Neue: Arouna Koné verstärkt die "Roten".

Quelle: Ulrich zur Nieden

Stürmer Arouna Koné vom FC Sevilla soll die Angriffsmisere bei Hannover 96 beheben. Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligaclub hat den 26 Jahre alten Angreifer aus der Elfenbeinküste am Montag bis zum Saisonende ausgeliehen.

Der 96-Zugang spielte seit 2002 für verschiedene Clubs in Europa. Er begann seine Karriere bei Lierse SK in Belgien und überzeugte als treffsicherer Stürmer für Roda Kerkrade und PSV Eindhoven in der niederländischen Ehrendivision. Der WM-Teilnehmer 2006 erzielte in 34 Länderspielen neun Tore und ist seit drei Jahren beim spanischen Spitzenclub FC Sevilla unter Vertrag.

Neben Koné bemühte sich Hannover 96 am letzten Tag der Wechselfrist um weitere neue Spieler, die der nach neun sieglosen Spielen in Folge auf Rang 16 abgestürzten Mannschaft weiterhelfen sollen.

dpa

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Interview
96-Trainer Mirko Slomka

Heimpleite für die „Roten“: Hannover 96 hat am Sonnabend gegen den 1. FC Nürnberg mit 1:3 verloren. Nun meldet sich Trainer Mirko Slomka zu Wort und spricht über den Kapitän, den Torwart, die Transfers und Quertreiber im Team.

mehr
  • Neuverpflichtungen Discotaenzer – 02.02.10
    Sicherlich 2 gute Neuverpflichtungen in letzter Sekunde.Hierzu herzlichen Glückwunsch an Hr.Schmadtke.Leider hat man es versäumt rechtzeitig zu Beginn der Winterpause diese Transfers zu tätigen. Die Defizite der Mannschaft waren damals schon längst bekannt.Die Mannschaft hätte sich in der Vorbereitung einspielen können.Die Stimmung unter den 96Fans wäre eine ganz andere gewesen.Wir wären mit Hoffnung in die Rückrunde geganden.Statt dessen haben wir die direkten Konkurrenten um den Abstieg durch diese Fehler aufgebaut und ihnen 3 Punkte geschenkt.Als Rote können wir nur hoffen, das diese Fehler nicht bestraft werden, und die Mannschaft sich fängt und den Abstieg noch in letzter Sekunde vermeidet.
  • Gruß an die Schönwetter-Fans Hannover-Mitte – 01.02.10
    Die Kritik an Schmadtke, die hier viele anbringen, ist dermaßen daneben! Schmadkte ist Gold wert! Er holt Spieler, die mehr wert sind, als sie gekostet haben. Das war schon immer so, denn der Mann hat Ahnung vom Fußball. Leider darf er momentan nur sehr wenig ausgeben, da ein gewisser Herr Hochstätter den Verein an den Rande des Ruins geführt hat. Ich sag nur 4,5 Mio für Hanke, etc. etc...
  • Familie 96 Meerspieler – 01.02.10
    Bevor das große Kesseltreiben gegen Tremmel beginnt, weitergeht, werfe ich nur kurz einen Satz aus der gewöhnlich gut informierten "Süddeutschen" von heute ein. Nämlich, dass Flo wohl hinter dem Rücken der 96-Oberen mit Horst Heldt über einen Wechsel nach Stuttgart verhandelt hat. Geht es vielleicht um mehr als zwei Tunnelfehler? Geht es um Speler, die mit iihrer Birne nicht voll im Abstiegskampf sind??? Na? Torwart-Panik nachvollziehbar?

    Und wenn es so wäre, ich würde es dem Flo gönnen, er steh hier in einem Schatten, aus dem er heraustreten muss, um sich überhaupt entwickeln zu können.
    Und Tremmel - er hat zweifellos dazugelernt, ist in Cottus gereift. Und die anderen Neuen ... ich hab' wieder Hoffnung. Bin übrigens seit 1967 "Roter" und Dritte Liga brauche ich nicht nochmal.
  • Koné fellini – 01.02.10
    Hallo zusammen!

    erst einaml ein grosses dankeschön an Kind und Schmadtke - zwei super Transfers auf die letzte Minute.
    Das I-Tüpfelchen wäre noch Asamoh gewesen, aber man muss so schon sehr zufrieden sein.

    Ich habe hier und auch auf andern Seiten schon einiges Negatives zu Koné gelesen und frage ich woher ihr eure Meinungen habt?
    Ich lebe in Spanien und kenne mich in der Primera Division gut aus und kann H96 nur gratulieren zu so einem klasse Stürmer. Wir werden als 96 fans viel Spass mit ihm haben, denn das was dort aus Sevilla zu uns kommt auch wenn er als Ersatzspieler fungierte (was nicht immer so war) reicht allemal um die BULI aufzumischen.
    ¡Bienvenido!
  • Hochachtung! Olly-96 – 01.02.10
    Ich bin auch erfeut über die beiden Wechsel. Meine Zuversicht steigt von 0! auf 90% Klaassenerhalt.

    Respekt, Herr Schmadtke, in dem finanzielle Spielraum zwei tolle Deals.

    Aber mussten Sie uns bis auf die letzte Minute in dem Glauben lassen, wir hätten den Abstieg akzeptiert :-)

    Ich hoffe, ich sehe in Hoffe die ersten Punkte 2010.
  • 96-Managament bero – 01.02.10
    Allen , die hier auf das Management, insbesondere auf Herrn Kind rumhacken, sollten folgendes bedenken: ohne den Einsatz von Kind gäbe es in Hannover weder ein Bl-taugliches Stadion noch Spitzenfussball. Im übrigen möchte ich nicht wissen, wieviele Mios er aus seiner Privatschatulle schon in den Fussballverein 96 und auch in das Stadion gesteckt hat. Und kein Cent ist da bisher zurückgeflossen. Das nennt man wohl Sponsoring für die Region!
  • Chance redlutze – 01.02.10
    Gebt dem Jungen doch ne faire Cahnce, über Ya Konan haben sich hier auch zahlreiche "Experten" das Maul verrissen........

    Was mich wütend stimmt, ist die Sache mit dem Hannover-Hasser Tremmel.
    Das ist für mich der Moment, wo ich meinem Verein, meiner Liebe 96 endgültig den Rücken kehren werde.
    Das ist an Geschamcklosigkeit nicht mehr zu überbieten !!!
    Nach dem Spieler der Herzen den Fliegenfänger der Nation, das ist zuviel !!!
    Kriegt bestimmt auch noch die Eins aufs Trickot.
    KOtz, Kotz, Kotz !!!
  • Ausleihe ich – 01.02.10
    Laut Spiegel-Online wird Elson bis Saisonende von Stuttgart ausgeliehen.
  • Koné gaunti – 01.02.10
    sevilla hat für den unglaubliche 12 mio. gezahlt und eindhoven zahlte gute 9 mio!!!
    Kann sein das der spieler in sevilla einfach nur nicht klar kommt er hats in holland gezeigt und dort soielt man ja auch nicht gerade schlechten fussball, der spieler stimmt mich zuversichtlich, dass der was reißen kann! Zum glück haben die nicht das geld an Simak verschwendet! ^^
  • 96 Hanno96 – 01.02.10
    Aber auch ein Fan hat mal die Schnauze gestrichen voll!
  • 96 Ernie – 01.02.10
    Tolle Fans die hier wieder unterwegs sind...gebt doch bitte jedem Spieler, egal wie er heißt, erstmal eine Chance. Das Geld hat Christian Hochstätter verbrannt, nicht Jörg Schmadtke, dessen Transfers (fast) alle vollkommen in Ordnung waren. Bei aller nachvollziehbarer Enttäuschung über die Saison, noch ist 96 nicht abgestiegen.Im Übrigen soll es Städte geben, in denen man auch in verdammt schlechten Zeiten seinen Verein unterstützt und GEMEINSAM gegen den Abstieg kämpft. Hannover gehört wohl leider nicht dazu...
  • hmm checker – 01.02.10
    da schau ich mir doch glatt mal wieder ein spiel von 96 über sky an...
    kone interessant... der hats drauf..

  • Tremmel 96-Tilly – 01.02.10
    Wenn man schon einen neuen kostengünstigen Torhüter holen möchte, dann doch wohl Eilhoff oder Rensing, aber nicht Tremmel!
  • Tremmel....?????? wa1963 – 01.02.10
    Wenn ich mich recht erinnere, war es doch Tremmel, der seinerzeit nicht in der Lage war, Sievers zu ersetzen oder gar zu verdrängen. Und heute soll er Bundesliga- tauglich sein? Haha! Warum eigentlich nicht gleich Jürgen Rynio zurück ins 96 Tor? Der wäre kostelos. Mit der Personalie GT wird nur Geld verbrannt, das man übrigens jetzt schon nicht hat. Man sollte sich im klaren sein: so ist die Mannschaft zu schlecht für die Liga. Besser ein radikaler Neuanfang in der 2. Liga, als witer solche Spiele wie in der Rückrunde...
  • Tremmel Gerber – 01.02.10
    Ich verstehe eure Ablehnung gegen Tremmel nicht. Er hat bei Cottbus in deren Abstiegssaison genial gehalten. Ohne Tremmel wäre Cottbus noch weiter abgeschlagen gewesen. Die alten Sachen sollte man auch vergessen. Fromlowitz ist kein schlechter Torwart, aber hat keine Erfahrung im Abstiegskampf. Tremmel wird seine Vorderleute schon zusammenstauchen, wenn er wirklich kommen sollte. Elson passt wunderbar in dieses "Trostlose" Mittelfeld, aus dem ich Bruggink in die "Alte Herren" versetzen würde.
  • @Hedder poop – 01.02.10
    Hast sicher nicht unrecht, aber warum müssen denn immer Spieler geholt werden, die lange verletzt waren? Ist ja nicht so, dass wir hier einen Müller-Wohlfahrt haben, der nur den kleinen Finger auflegen muss ;-)
    Man kann es mal probieren, aber andere Vereine haben offensichtlich ein anderes System.
    Wenn er ein paar Spiele bekommt, kann es gut sein, dass er an seine Eindhovener Form anknüpft, aber dann ist sein Leihvertrag ausgelaufen und wir spielen gegen Osnabrück...
  • Transferpolitik H96 maveric007 – 01.02.10
    Bei allem hin und her, ja oder nein zu Arouna Koné. Eins bleibt doch wohl: Die Transfer Politik von H96 ist doch seit Jahren nicht zu verstehen. Da geht ein Hochstätter und ein Schmadtke kommt, SO kam H96 doch vom Regen in die Traufe. Vielleicht hätte man mit den Trainern (Dieter Hecking und Bergmann) auch den Sportdirektor austauschen sollen.
  • Tremmel? ja ne is klar – 01.02.10
    TREMMEL, ich dachte ich hör nicht richtig.
    wie kann man ernsthaft über TREMMEL nachdenken?
    haben die keine anderen sorgen das die sich noch den fliegenfänger in das tor stellen wollen?

    96 arbeitet weiter....richtung liga 2!
  • Koné nicht gleich abstempeln Hedder – 01.02.10
    Bei Koné darf man allerdings nicht vergessen, dass er nach seinem Kreuzbandriss in Sevilla fast nur noch als Ersatz eingewechselt worden ist. 39 Spiele täuschen da also schon.
    Bitte nicht die Leute vorher schon für untauglich erklären, aber selbst nicht wissen, was für einer da kommt. Merke: Die wahren Spitzenleute, bei denen alle "Experten" nur so jubeln, kommen sowieso nicht zu 96.
  • 1. Liga nie mehr, nie mehr ... - – 01.02.10
    das wars! lächerlich! da habt ihr wohl diverse infos über kone vergessen! der junge ist zwar schnell, sitzt aber bei sevilla nur auf der bank! kein tor in dieser und letzter saison gemacht! klasse stürmer wahrscheinlich ist er auch noch verletzt! *lach* armes hannover! die transferpolitik ist einfach nur schlecht! ... für mich hat schmadtke und kind kein plan von fußball! warum holt sich H96 immer nur solche stümper für viel geld und andere vereine klasse spieler!? Vorstand raus! vielleicht tut uns ja mal die 2 liga wieder gut ...
  • Keine Rettung mehr Frank – 01.02.10
    Der arme Herr Slomka tut mir leid. Er muss diese ganze Unfähigkeit und Hilfslosigkeit der Vereinsführung nun ausbaden. Es wird nicht klappen - leider! Wenigstens werden wir dann in der 2. Liga Kind endlich los!!! Und Schmadke dazu und all die anderen "Nieten in Nadelstreifen" - Schade schade schade 96
  • Jugend SVE – 01.02.10
    Vielleicht sollte man tatsächlich die Mut haben und auf die jungen Nachwuchsspieler setzen.
    Sollte die 96 Führungsetage mit der eigenen Jugendabteilung unzufrieden sein, könnte man sich zB. in Mainz oder Stuttgart umschauen...
  • O.K. LJA – 01.02.10
    Ab sofort werden Wetten angenommen. Ab wann sind die Neuen verletzt ? Ich geb ihnen höchstens 2-3 Wochen.
  • neuer Torhüter? Wolf – 01.02.10
    Hannover spielt zwar noch in Liga 1, aber Präsident und Manager haben sich längst dem Zweitliganiveau angenähert: Da sieht man wochenlang zu, wie es in der Mannschaft momentan an Qualität nicht reicht, während andere Vereine sich klug und frühzeitig verstärken. Bis den beiden Herren Strategen plötzlich aufgeht, dass man vielleicht doch besser noch mal einkaufen geht.Und dann schafft man es, in letzter Minute zuerst den eigenen jungen Torwart zu verunsichern (der überhaupt nicht schlecht gehalten hat), indem man sich bei Cottbus bedient und zum anderen mit Kone einen echten Knipser einkauft (1 Tor in 39 Spielen ist ja der Hammer). Lachhaft!
  • Betreff 96 maveric007 – 01.02.10
    Na, bei Arouna Koné bleibt nur zu hoffen. Mir persöhnlich sagt er nichts. Aber ein ansoluter Witz wäre es für mich gewesen wenn ein Asamoah zur "Verstärkung" gekommen wäre. Fromlewitz, hat nun mal in zwei wichtigen Spielen schwächen gezeigt, einmal darf sich ein Torwart tunneln lassen, aber dann in einem Spiel gleich zwei "Tunneltore" kassieren?? GIBT!! es denn keinen Torwarttrainer bei den Roten der das gesehen hat und Ihn darauf aufmerksam gemacht hat? Andererseits möchte ich einem meiner "Vorschreiber" recht geben, erst handeln und einen jungen Spieler wie Fromlowitz nicht verunsichern wäre besser gewesen. Schmadtke eben.
    Über einen abgetakelten Roy Makaay will ich gar nicht erst schreiben, 96 hat genug dieser veralteten Stars, Mikael Forssell zb. Valerien Ismaël ist ja nun von der Lohnliste runter.
    Ratsam wäre es doch wohl sich mal bei anderen Vereinen umzusehen das man mit frischen jungen Spielern viel erreichen kann. Das wäre mal ein Weg !
  • Tremmel HF – 01.02.10
    warum Tremmel? Der ist Klassen schlechter als Fromlowitz in Normalform. Haben alle schon vergessen, dass er vor einigen Wochen noch als bester 2. Torwart Deutschlands gefeiert wurde? Meint Ihr, er hat vergessen, wie es geht?
    Denkt mal an Enke und wie betroffen alle waren. Offensichtlich soll Florian jetzt auch in Depressionen verfallen?! Habt Ihr gehört, dass Löw Adler auslädt, weil er so einen eklatanten Fehler gemacht am Wochenende? Bleibt mal alle schön auf em Teppich, der macht sein Ding schon wieder, aber bestimmt nicht, wenn weiter so auf seinem Selbstbewusstsein rumgetrampelt wird.
  • Schade...das wars dann wohl ! Libero03 – 01.02.10
    Eine so verfehlte Transferpolitik lässt keine andere Möglichkeit offen,als den Gang in Liga zwei anzutreten. Anstatt ein Zeichen zu setzen, wird ein höchstfragwürdiger Transfer getätigt, der einer Alibiveranstaltung gleich kommt. Wo ist die Verstärkung für das offensive Mittelfeld? Wo eine Führungspersönlichkeit wie Gerald Asamoah, der sich mit dem Verein und der Stadt zu 100% identifizert und die Manschaft mitreissen könnte? Wie konnte man nur soviel Zeit verstreichen lassen?
    Andere Vereine haben es mal wieder vorgemacht wie es geht.In dieser Situaton wäre trotz aller finanzieller Schwierigkeiten mehr Engagement nötig gewesen!
  • Koné WernerBiskup – 01.02.10
    Koné - in 3 Jahren und 39 Spielen in Sevilla EIN Tor. Das nenn ich mal einen Knipser. Da hat selbst Hanke eine bessere Quote. Warum nicht Daniel Stendel reaktivieren?
  • Psychologie für Anfänger jubu – 01.02.10
    Man mag von Fromlowitz halten, was man will und sicherlich kann Tremmel auch mit seiner Erfahrung helfen. Aber wenn dieser Transfer nicht klappt, hat man einen jungen Torwart, der sicherlich noch viel lernen muss und kann, noch mehr verunsichert. Also erst handeln, dann reden... Ansonsten ist es mal wieder ein schönes Eigentor vom Herrn Schmadtke. Aber eigene Leute schwächen und dann "die Reißleine ziehen müssen" hat wohl System (Stichwort Bergmann)..
  • Tremmel Hanno96 – 01.02.10
    Tremmel war früher schon bei den Roten ein Unsicherheitsfaktor, und den holen sie sich wieder ins Boot.
    Alles nicht zu begreifen !
  • Diego! van burgh – 01.02.10
    roy maakay.....der hat es in der niederländischen liga auch nicht gebracht und steht bei seinem verein vor dem aus...ya und die niederländische ligaa ist ya auch so viel besser als die bundeslig....das ich nicht lache..

    lass mich raten du hättest gleich lieber den diego aus juventus verpflichten wollen....
  • Schaun 'mer mal pinkyempelde – 01.02.10
    Nun also doch noch so ein Last-Minute-Transfer für die Roten!
    Zumindest scheint sich die Tremmel-Ente ganz schnell wieder erledigt zu haben.
    Nun hilft nur noch Hoffen, denn ich bin nach wie vor der Meinung, dass die Jungs allesamt ausreichendes spielerisches Niveau haben, die Klasse zu halten. Einige, wie Hanke, werden immer noch maßlos überschätzt, Stajner kann einen manchmal zur Verzweiflung bringen und Cherundolo ist hinten rechts eigentlich ein permanenter Unsicherheitsfaktor. Aber mit der Truppe muss es Mirko Slomka nun richten. Und es ist ja nun auch nicht so, dass Hannover die Top-Adresse ist, bei der internationale Spitzenstars Schlange stehen, und solange ich sehe, dass ein Jan Simak in Mainz auch keine Wunder vollbringt, können wir uns über die Transfers unter Schmadtke eigentlich nicht wirklich beklagen. Also lasst den Mann doch bitte mal in Ruhe! Sicherlich ist er kein Ulli Hoeneß, aber ich habe zumindest den Eindruck, dass er für den Fußball lebt. Alles Weitere müssen nun die Spieler richten!
  • Panikkäufe Panik Udo – 01.02.10
    Das passt alles wieder zu 96.
    Panikkäufe ala 96.

    Endlich mal ein Torjäger der in jedem Spiel trifft.

    Ein Rheuma-Kai wäre allemal besser gewesen, zumindest von der Torquote her.

    Und kommt mir bitte nicht der wäre nicht zu finanzieren, die anderen spielen hier bestimmt nicht für lau.
  • AK D – 01.02.10
    ich freu mich :-)
  • .... jaja – 01.02.10
    ...ah jetzt ja...
  • bitte genauer 96er – 01.02.10
    Hallo,

    ihr koennt gerne auch melden, das Kone in den letzten 39 Spielen ein Tor geschossen hat.
    Troztdem denke ich, das der Junge was kann und bestimmt mit Ya Konan zusammen agieren kann.

    Weiterhin wurde auch Eldson und Tremmel verpflichtet!

Die „Roten“ trainieren am Dienstag (22. April)

Am Dienstag sind die „Roten“ wieder zu einer Trainingseinheit angetreten.

Anzeige
Das sind die bisherigen Trainer von Hannover 96

Namen wie Rolf Paetz, Karl-Heinz Mühlhausen und Hannes Baldauf gehören genauso zur 96-Trainer-Geschichte wie Tayfun Korkut, Mirko Slomka und Ralf Rangnick. Die Trainer von Hannover 96 seit 1963:

Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
22. April 2014 - Jörg Grußendorf in Die Roten

Trainer Tayfun Korkut gibt sich als Mahner, auch Sportdirektor Dirk Dufner lässt keine Gelegenheit aus (“Ich mache mich doch nicht zum Mops”), davor zu warnen, dass der Klassenerhalt in der Bundesliga noch nicht geschafft ist.

mehr
Anzeige