Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Holt Stendel noch einen U23-Kicker zu den Profis?

Hannover 96 Holt Stendel noch einen U23-Kicker zu den Profis?

Daniel Stendel, Interimstrainer von Hannover 96, macht offenbar ernst: Neben Noah-Joel Sarenren-Bazee und Waldemar Anton trainierte die ganze Woche auch die Nachwuchskicker Fynn Arkenberg und Valmir Sulejmani mit den Profis. Für den 20-jährigen Arkenberg wäre ein Platz im Profi-Team ein Riesenschritt.

Voriger Artikel
Uffe Bech hat einen Sehnenriss erlitten
Nächster Artikel
Sondertrikot der "Roten" bereits ausverkauft

Ist Fynn Arkenberg (links) der nächste, der von Stendels Beförderung zum Profi-Trainer profitiert?

Quelle: Archiv/96/M

Während Sulejmani bereits beim Trainingslager in Belek dabei war, ist das Training mit den Profis für Arkenberg Neuland.

Lesen Sie mehr zum Thema hier im HAZ-Sportbuzzer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
96-Gladbach

Wenn Lars Stindl heute mit dem Trikot von Borussia Mönchengladbach in der HDI-Arena aufläuft, ist es ein besonderes Spiel für ihn. Das erste in Hannover nach seinem Wechsel an den Niederrhein. Und weil er die fünf Jahre mit Höhen und Tiefen in Hannover nicht vergessen kann, kündigt er an, nur dezent jubeln zu wollen.

mehr
Mehr aus Hannover 96
Hannover 96 trainiert am 08. Dezember 2016

Hannover 96 trainierte am 08. Dezember 2016 in der Vorbereitung auf das bevorstehende Spiel gegen den VfB Stuttgart

Anzeige
Die HAZ-Sportexperten schreiben gemeinsam den RotenBlog
27. November 2016 - Christian Purbs in Allgemein

Und wieder zwei Punkte weg. Und wieder war mehr möglich für die „Roten“. Auch wenn Daniel Stendel die Tore nicht selbst schießen kann, was er garantiert am liebsten machen würde, in Düsseldorf gab auch der 96-Trainer keine glückliche Figur ab.

mehr