Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
1:1 im Ost-Duell: Chemnitz und Erfurt treten auf der Stelle

Fußball 1:1 im Ost-Duell: Chemnitz und Erfurt treten auf der Stelle

Der Chemnitzer FC und Rot-Weiß Erfurt treten in der 3. Fußball-Liga nach einem Unentschieden im Ost-Duell am Donnerstagabend weiter auf der Stelle. Die beiden Traditionsklubs trennten sich zum Auftakt des 12. Spieltags 1:1 (0:0) und verpassten damit den Anschluss an die erweiterte Spitzengruppe.

Voriger Artikel
Kleiner Rückschlag für Gomez und Co. - Kloses Lazio siegt
Nächster Artikel
Vor Bundesliga-Gipfel: Zweiter Anzug des BVB rettet Remis

1:1 im Ost-Duell: Chemnitz und Erfurt treten auf der Stelle

Quelle: SID-IMAGES/CHEMNITZER FC

Chemnitz. Der Niederländer Marc Höcher hatte die Gäste aus Erfurt in der 61. Minute per direkt verwandeltem Freistoß in Führung gebracht, fünf Minuten später glich Routinier Frank Löning per Foulelfmeter aus (66.). Chemnitz ist mit vier Punkten Rückstand auf Platz drei vorübergehend Achter, Erfurt bleibt zunächst Zehnter.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr