Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
1:2 gegen Bochum: Leverkusen verliert letzten Test vor Rückrunden-Auftakt

Fußball 1:2 gegen Bochum: Leverkusen verliert letzten Test vor Rückrunden-Auftakt

Kurz vor dem Rückrunden-Auftakt in der Fußball-Bundesliga hat Bayer Leverkusen einen Dämpfer einstecken müssen. Gegen den Zweitligisten VfL Bochum verlor das Team von Trainer Roger Schmidt am Dienstag trotz deutlicher Überlegenheit 1:2 (0:1) und offenbarte gerade im Torabschluss einige Schwächen.

Voriger Artikel
DFB-Urteil in der "Eierkopp-Affäre": FC-Sportchef Schmadtke muss 6000 Euro zahlen
Nächster Artikel
Verteidiger Lenz wechselt im Sommer zu Union Berlin

1:2 gegen Bochum: Leverkusen verliert letzten Test vor Rückrunden-Auftakt

Quelle: Neil Baynes / pixathlon/SID-IMAGES

Leverkusen. "Ich finde auch, dass wir einfach zu viel liegen lassen und unsere Situationen nicht so gut ausgespielt haben", sagte Schmidt, sprach aber auch von "fehlender Frische, die sicherlich dazu beigetragen hat, dass wir nicht mehr Tore geschossen haben".

Einzig Admir Mehmedi (53.) traf für Leverkusen zum zwischenzeitlichen 1:1. Das reichte gegen den starken VfL aber nicht, auch weil Nationalspieler Karim Bellarabi per Strafstoß an VfL-Keeper Manuel Riemann (61.) scheiterte und Wladlen Jurtschenko (82.) und Kyriakos Papadopoulos (86.) nur das Aluminium trafen. Anthony Losilla (13.) und Arvydas Novikovas (88.) erzielten die Tore für den VfL.

Champions-League-Anwärter Leverkusen startet am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Tabellenletzten 1899 Hoffenheim in die Rückrunde. Für Bochum geht es am 5. Februar (18.30 Uhr/Sky) gegen den SC Freiburg weiter.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr