Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
1:4 gegen Neapel: Hertha BSC verpatzt letzten Test

Fußball 1:4 gegen Neapel: Hertha BSC verpatzt letzten Test

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat die Generalprobe vor der ersten Runde im DFB-Pokal am kommenden Wochenende verpatzt. Gegen den italienischen Spitzenklub SSC Neapel verlor das Team von Trainer Pal Dardai am Samstag im Jahn-Sportpark in Berlin mit 1:4 (1:1).

Voriger Artikel
Schottland: Rangers mit erstem Sieg nach Erstliga-Rückkehr
Nächster Artikel
"Sehr glücklich": Diego Forlan wechselt nach Indien

1:4 gegen Neapel: Hertha BSC verpatzt letzten Test

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Berlin. Vedad Ibisevic (24.) brachte die Hausherren in Führung, ehe Napoli in Person von Kapitän Marek Hamsik (36.), José Callejón (54.), Neuzugang Arkadiusz Milik (71.) und Dries Mertens (83.) die Partie drehte.

Nach dem Ausscheiden in der Europa-League-Qualifikation gegen den dänischen Erstligisten Bröndby IF geht die Hertha nun mit zwei empfindlichen Niederlagen in die erste DFB-Pokalrunde gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am kommenden Samstag. In der Bundesliga empfangen die Berliner zum Auftakt am 28. August Aufsteiger SC Freiburg.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr