Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
1. FC Köln spielt wieder im Karnevalstrikot

Fußball 1. FC Köln spielt wieder im Karnevalstrikot

Der 1. FC Köln legt zum vierten Mal ein Karnevalstrikot auf. Vor dem Start der fünften Jahreszeit präsentierte der Fußball-Bundesligist das Jersey mit Narrenkappe, Kölner Stadtwappen und dem Dom auf der Brust.

Voriger Artikel
Rüdiger nach schnellem Comeback: "Schöner als erstes Spiel"
Nächster Artikel
"Ultimatum Schwachsinn": FCI-Präsident Jackwerth gibt Trainer Kauczinski Zeit

1. FC Köln spielt wieder im Karnevalstrikot

Quelle: SID-Images

Köln. Die Spieler werden das Trikot am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) beim Liga-Heimspiel gegen den Hamburger SV tragen.

"Der FC, die Stadt und der Karneval sind eng verbunden, sie bilden eine echte Einheit für das Lebensgefühl der ganzen Region. Das Karnevalstrikot trägt dem Rechnung und ist unsere Liebeserklärung an die großartige Stadt und ihre Bürger, die der FC stolz repräsentiert", sagte FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr