Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
11Freunde: Jury wählt Lewandowski zum Spieler des Jahres

Fußball 11Freunde: Jury wählt Lewandowski zum Spieler des Jahres

Nächste Auszeichnung für Robert Lewandowski: Bayern Münchens Stürmerstar ist von einer Jury des Fußball-Magazins 11Freunde um Bundestrainer Joachim Löw zum besten Spieler der Saison 2015/16 gekürt worden.

Voriger Artikel
FSV Frankfurt verpflichtet Trio
Nächster Artikel
Fürth holt Bolly und Narey

11Freunde: Jury wählt Lewandowski zum Spieler des Jahres

Quelle: Philipp Szyza / SID-IMAGES/PIXATHLON

Köln. Der 27 Jahre alte Torschützenkönig der abgelaufenen Bundesliga-Saison erhielt 52 Punkte und landete knapp vor Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund/47) und Weltmeister Thomas Müller (Bayern/31).

Bei der Trainerwahl kam der Dortmunder Thomas Tuchel auf 55 Punkte. Hinter ihm folgten die beiden Aufsteiger-Trainer Dirk Schuster (Darmstadt 98/47) und Ralph Hasenhüttl (FC Ingolstadt/28). Für seine Verdienste beim FSV Mainz 05 wird der neue Schalke-Manager Christian Heidel ausgezeichnet. Newcomer des Jahres ist Julian Weigl (Borussia Dortmund), als "Typ des Jahres" wurde Bremens Claudio Pizarro geehrt.

Neben Löw zählten unter anderem Bundestrainerin Silvia Neid, Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn, der ehemalige Bundesligacoach Hans Meyer und einstige DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig zur 30-köpfigen Jury.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr