Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
13. Sieg in Serie: Trapp sorgt mit PSG für Rekorde

Fußball 13. Sieg in Serie: Trapp sorgt mit PSG für Rekorde

Torwart Kevin Trapp hat mit dem französischen Fußballmeister Paris St. Germain einen Vereinsrekord aufgestellt. Das 2:0 (0:0) bei AS Saint-Etienne war für PSG der 13. Sieg in Serie.

Voriger Artikel
6:0 gegen Espanyol: Real dank Ronaldo wieder im Turbo-Modus
Nächster Artikel
Klinsmanns US-Boys gewinnen dank Last-Minute-Treffer gegen Island

13. Sieg in Serie: Trapp sorgt mit PSG für Rekorde

Quelle: Von Damian MCCALL / SID-IMAGES

Paris. Paris ist in der Ligue 1 seit mittlerweile 32 Spielen ungeschlagen, damit wurde die 20 Jahre alte Bestmarke des FC Nantes eingestellt.

Der schwedische Superstar Zlatan Ibrahimovic erzielte beide Treffer (61./90.+2), es waren seine Saisontore Nummer 18 und 19. Trapp spielte bei den Gästen durch und zeigte mehrere starke Paraden.

Paris hat in der Tabelle 24 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten AS Monaco. Die bislang letzte PSG-Niederlage datiert vom 15. März 2015.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
28. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Es war ein interessantes Fernduell. Für Gwendolyn Mewes, die das „Laufpass“-Ranking nahezu uneinholbar anführt, ist in Berlin nach zehn Kilometern eine Zeit von 41:24 Minuten gestoppt worden.

mehr