Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
17.41 Uhr: Bayern-Kapitän Lahm erhält Meisterschale

Fußball 17.41 Uhr: Bayern-Kapitän Lahm erhält Meisterschale

Kapitän Philipp Lahm von Bayern München hat am Samstagnachmittag um 17.41 Uhr im strömenden Regen die Meisterschale entgegengenommen. Ligapräsident Reinhard Rauball überreichte dem Spielführer die Trophäe nach dem 3:1 (2:0) zum Abschluss gegen Hannover 96 in der Münchner Allianz Arena.

Voriger Artikel
Nationalspielerin Henning gewinnt FA Cup mit Arsenal
Nächster Artikel
2. Liga: Union Berlin verlängert mit Nikci

17.41 Uhr: Bayern-Kapitän Lahm erhält Meisterschale

Quelle: GUENTER SCHIFFMANN / SID-IMAGES

München. Der Vereinsname des erfolgreichen Titelverteidigers war zu diesem Zeitpunkt bereits in die elf Kilogramm schwere und mit 50.000 Euro versicherte "Salatschüssel" eingraviert. Der FC Bayern hatte sich den historischen vierten Titel in Serie und 26. der Klubgeschichte bereits in der Vorwoche durch ein 2:1 beim FC Ingolstadt gesichert.

Nach ersten Feierlichkeiten im Stadion rund um das Spiel gegen 96 steigt am Sonntag die Meistersause auf dem Rathausbalkon am Marienplatz. Für die Bayern ist es die 25. Meisterschaft in der Bundesliga (seit 1963), weshalb sie in der kommenden Spielzeit einen besonderen Aufnäher auf dem Trikotärmel tragen dürfen. Dieser enthält den Schriftzug "Bundesliga 25 Meisterschaften".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr