Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
1860: Olic wird Löwe - Vertrag mit Rodri aufgelöst

Fußball 1860: Olic wird Löwe - Vertrag mit Rodri aufgelöst

Fußball-Zweitligist 1860 München hat sich prominent verstärkt: Der 36 Jahre alte Ivica Olic wechselt zu den Löwen. Die Münchner haben sich mit dem 104-maligen kroatischen Nationalspieler auf einen Einjahresvertrag geeinigt.

Voriger Artikel
Sané steigt bei Schalke ins Training ein
Nächster Artikel
Arnautovic verlängert langfristig bei Stoke City

1860: Olic wird Löwe - Vertrag mit Rodri aufgelöst

Quelle: PIXATHLON/SID

München. "Im Grunde genommen muss man zu Ivica Olic gar nichts sagen. Seine Vita und seine Stationen sprechen für sich", sagte 1860-Sportchef Thomas Eichin über den Routinier. Olic gebe "immer 100 Prozent. Das hat er im Laufe seiner Karriere bei all seinen Stationen immer wieder unter Beweis gestellt. Damit hat er eine absolute Vorbildfunktion. Viele unserer Jungs können in Sachen Einstellung und Professionalität noch einges von ihm lernen."

Olic spielte zuletzt in der Bundesliga für den Hamburger SV und den VfL Wolfsburg. Beim Lokalrivalen Bayern München hatte er von 2009 bis 2012 unter Vertrag gestanden und 2010 das Double gewonnen. In 238 Bundesligaspielen erzielte der Angreifer 72 Tore.

Zudem haben die Löwen Mittelfeldspieler Fanol Perdedaj vom Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt verpflichtet. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2019.

Den noch bis 2017 laufenden Kontrakt mit Stürmer Rodri hat der TSV 1860 derweil in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. "Damit haben wir für beide Seiten eine sinnvolle Lösung gefunden", sagteEichin. Der Spanier (26) war im August 2014 zu den Sechzigern gewechselt, zuletzt aber bereits an Real Valladolid ausgeliehen gewesen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 394 16 2. Marx Beate 1979 Det’s Race Team 233 12 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen, Dets RaceTeam 178 12 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 106 7 5. Klippel-Westphal Kerstin [...]

mehr