Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
1860: Wirbel um Trainer Möhlmann

Fußball 1860: Wirbel um Trainer Möhlmann

Wirbel bei Fußball-Zweitligist 1860 München um Trainer Benno Möhlmann: Nachdem in Medien bereits über eine Trennung vom 61-Jährigen spekuliert worden war, sah sich der Coach zu einer Klarstellung veranlasst.

Voriger Artikel
Nach "Phantomtor" in Duisburg: 1860 legt Einspruch ein
Nächster Artikel
Anreise zum Nordderby: Polizei verbietet Alkohol und Glasflaschen

1860: Wirbel um Trainer Möhlmann

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

München. "Ich bin immer noch motiviert und auch zuversichtlich, dass wir es schaffen. Letzte Woche habe ich gesagt, dass wir es zu 99,2 Prozent hinkriegen - jetzt sind es vielleicht zwei Prozent weniger", sagte Möhlmann dem Internetportal dieblaue24.

Dem Fachmagazin kicker gab der erfahrene Trainer gleichwohl zu verstehen, dass er ein Gespräch mit Sportchef Oliver Kreuzer anstrebe: "Entweder wir stehen zusammen zu 100 Prozent hinter dem, was wir beschlossen haben, oder man muss sich tatsächlich trennen. Ich erwarte eine einhundertprozentige Überzeugung auch vom Verein für meine Person", sagte Möhlmann.

Die Münchner Löwen stehen nach einer Niederlage beim MSV Duisburg (1:2), die auch durch ein "Phantomtor" zustandekam, auf dem vorletzten Tabellenplatz. In den vergangenen fünf Spielen haben die Sechziger nur einen Punkt errungen, der Absturz in die Drittklassigkeit droht ausgerechnet 50 Jahre nach der einzigen deutschen Meisterschaft des Traditionsklubs.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr