Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
2:0: Atlético wieder Tabellenführer

Fußball 2:0: Atlético wieder Tabellenführer

Atlético Madrid bietet den beiden Star-Klubs FC Barcelona und Real Madrid in der spanischen Fußball-Liga weiter die Stirn. Die Madrilenen gewannen zum Abschluss des 19. Spieltages mit 2:0 (0:0) beim Tabellenfünften Celta Vigo und eroberten damit die Tabellenführung zurück.

Voriger Artikel
Blatter legt Einspruch gegen Sperre ein
Nächster Artikel
Auch dank Khedira-Tor: Neunter Juve-Sieg in Folge

2:0: Atlético wieder Tabellenführer

Quelle: SID

Vigo. Mit 44 Punkten hat Atlético zwei Zähler Vorsprung auf Champions-League-Sieger Barcelona, der allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat. Stadtrivale Real ist mit derselben Anzahl von Spielen trotz des 5:0 beim Debüt von Trainer Zinedine Zidane gegen Deportivo La Coruna schon vier Zähler zurück. Atléticos Tore erzielten Yannick Carrasco (53.) und Antoine Griezmann (79.).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr