Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
2:1 beim AC Mailand: Juve kommt der Titelverteidigung näher

Fußball 2:1 beim AC Mailand: Juve kommt der Titelverteidigung näher

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin ist der erfolgreichen Titelverteidigung einen Schritt näher gekommen. Beim AC Mailand gewann die Alte Dame ohne den gesperrten Weltmeister Sami Khedira mit 2:1 (1:1).

Voriger Artikel
Bayern-Gegner Benfica zittert sich zum Sieg
Nächster Artikel
Niederlande: Polizei ermittelt weiter - vier Festnahmen

2:1 beim AC Mailand: Juve kommt der Titelverteidigung näher

Quelle: GIUSEPPE CACACE / SID-IMAGES

Mailand. Der frühere Bundesligastürmer Mario Mandzukic (27.) und der französische Nationalspieler Paul Pogba (65.) drehten die Partie, nachdem der Brasilianer Alex Milan nach 18 Minuten in Führung gebracht hatte.

Juve baute mit dem sechsten Ligasieg in Serie den Vorsprung auf den Zweiten SSC Neapel sechs Spieltage vor Schluss zumindest vorübergehend auf neun Punkte aus. Neapel empfängt am Sonntag Hellas Verona. Milan mit dem Ex-Schalker Kevin-Prince Boateng, der in der Schlussphase für Mario Balotelli eingewechselt wurde, wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg und hat sieben Punkte Rückstand auf die Europapokalplätze.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr