Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
2. Liga: Braunschweig vermeldet deutlichen Gewinn

Fußball 2. Liga: Braunschweig vermeldet deutlichen Gewinn

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem deutlichen Überschuss beendet. Die Kapitalgesellschaft des Tabellenführers erwirtschaftete 2015/16 ein Plus von 1.156.598 Euro.

Voriger Artikel
Machbare EM-Gruppe für deutsche U21
Nächster Artikel
Camacho trainiert Aubameyang in Gabun

2. Liga: Braunschweig vermeldet deutlichen Gewinn

Quelle: SID/SID

Braunschweig. Dies gab der Klub auf seiner Mitgliederversammlung am Donnerstagabend bekannt.

"Es ist sehr erfreulich, dass wir durch das gute Ergebnis im abgelaufenen Geschäftsjahr unsere Profimannschaft für die aktuelle Saison nachhaltig verstärken konnten", sagte Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt. Der Gesamtverein machte einen Gewinn in Höhe von 17.915 Euro.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr