Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
2. Liga: RB Leipzig sagt wegen Grippewelle Training und Testspiel ab

Fußball 2. Liga: RB Leipzig sagt wegen Grippewelle Training und Testspiel ab

Fußball-Zweitligist RB Leipzig hat wegen der anhaltenden Grippewelle alle Trainingseinheiten und ein Testspiel in dieser Woche abgesagt. Das teilte der Tabellenzweite am Dienstag mit, nachdem sich weitere Spieler und Mitglieder des Stabes krankgemeldet hatten.

Voriger Artikel
Vor Spiel in der Türkei: Sorge um Sicherheit bei den Schweden
Nächster Artikel
DFB-Manager Bierhoff verteidigt Kruse-Rauswurf

2. Liga: RB Leipzig sagt wegen Grippewelle Training und Testspiel ab

Quelle: PIXATHLON/SID

Leipzig. "Damit will das Trainerteam um Ralf Rangnick vor allem weitere Ansteckungen vermeiden und den erkrankten Spielern genug Zeit zur vollständigen Genesung geben", hieß es von Vereinsseite. Am kommenden Montag soll das reguläre Mannschaftstraining wieder stattfinden, bis dahin trainieren die Spieler nach Angaben des Vereins nach individuellen Trainingsplänen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr